Seite 1 von 1

[gelöst] Configed startet nicht

Verfasst: 07 Mai 2018, 15:55
von rat
Einen Wunderschönen ...

Ich habe mir einen neuen (ok, nicht ganz so uralten ;-) ) "Admin-PC" installiert. Selbes System (Win 7 Enterprise - 64Bit) wie der Alte, dieselben Programme und diesselbe Java-Version. Wir haben Roaming Profiles, somit sollte(?) auch das Profil gleich sein. Wenn ich am Opsi gehe, dann passiert das:

Bild

Nachdem es ja einige "Freds" über dieses Thema gibt, habe ich einiges versucht, wie z.B. Java 7 installation, jedoch nichts half :-( Am "alten Admin-PC" gab und gibt es kein Probleme.

Nachdem man ja weiß, daß es bereits Java 9 gibt, kein Problem dachte ich mir, den Versuch mache ich auch noch. Der erste Treffer in google sagt Java 10.0.1 -> wuascht, wird installiert :shock: und es funktioniert. :o

Die einzige Fehlermeldung ist diese:

Bild

Für mich zum Ignorieren ;)

Vielleicht hilfts wem.

Re: Configed startet nicht

Verfasst: 07 Mai 2018, 21:23
von r.roeder
Hallo rat,
vielen Dank für die infos.
Zur Erklärung: Das eigentliche Problem ist vermutlich das in viewtopic.php?f=1&t=9581&p=42472&hilit=cipher#p42472 behandelte. opsiconfd und die Java-Engine verhandeln mit unergründlichen Motiven, mit welchem Algorithmus sie SSL machen und wählen irgendwann einen, mit dem sich am Ende dann nicht verstehen. Oder die Wahl fällt halt besser aus. In dem angeführten Forum-Beitrag stehen verschiedene Wege, wie man die Verhandlungen beeinflussen kann.
Der outdated-Hinweis ist auch eine ernsthafte Angelegenheit. Wir empfehlen wegen der besseren Parametrisierbarkeit und der leichteren Vermeidbarkeit des SSL-Problems ohnehin schon lange, den lokalen configed zu verwenden, entweder als opsi-Produkt - aktuelle stable unter http://download.uib.de/opsi4.0/products ... .34-1.opsi - oder mit der auf irgendeinem Rechner per setup installierten Variante - schon eine Version weiter, aktuell http://download.uib.de/opsi4.0/helper/o ... -setup.exe. Alles ist (bei derselben Version) code-identisch mit der über den Browser geladenen Variante. Oracle kündigt aber, wie in der Meldung ersichtlich, den ganzen Webstart-Mechanismus ab. Wir werden ihn daher auch ab opsi4.1 nicht mehr unterstützen. Stattdessen wird es einfachen Webclient geben, mit dem zentralen Adminjobs ausgeführt werden können.

Grüße!
R.Röder

Re: Configed startet nicht

Verfasst: 09 Mai 2018, 11:49
von rat
Nächstes Problem ;-)

Ich habe mir den lokalen opsi configed installiert und wenn ich ihn starte kommt ein leeres Fenster, leer im Sinne von keine Clients, keine Produkte :-( Ich habe die Fehlermeldung dazugehängt, ich habe nur noch einmal alles upgedatet und den opsiconfd neu gestartet.

Interessanterweise funktioniert alles am "alten AdminPC" ohne jeder Fehlermeldung :o

Bild

Re: Configed startet nicht

Verfasst: 09 Mai 2018, 12:24
von r.roeder
in der Tat strange.

Sofern Sie noch eine Version < 4.0.7.7 haben, bitte installieren Sie sich die neuere Version des configed, z.B. per setup.exe von

http://download.uib.de/opsi4.0/experime ... .7.7.3.exe

Dann vergleichen Sie bitte die Logdatei des configed vom alten Rechner mit der vom neuen. Der Ort der Datei steht unter Hilfe/Aktueller Logfile

Wenn Sie nichts entdecken, posten Sie die ersten paar Seiten der Logdatei.

Re: Configed startet nicht

Verfasst: 09 Mai 2018, 12:34
von rat
r.roeder hat geschrieben:in der Tat strange.

:o

Dachte ich mir auch :lol:

Ich werde es machen, komme aber erst am Freitag dazu.


lG
Rat

Re: [gelöst] Configed startet nicht

Verfasst: 22 Mai 2018, 11:01
von rat
Guten Morgen

Das Werkel läuft wieder, ich kann auch vom neuen Admin-PC zugreifen und ich sehe alles.

Bei der Ursache bin ich mir etwas unsicher. Das Einzige was ich (außer viel Zeit zu investieren ;) ) gemacht habe, ist daß ich die (virtuelle) HD des Servers vergrößert habe. Sie war schon (fast) voll, nur wenn, dann sollte dies doch auf alle "zugreifenden PCs" die gleichen Auswirkungen haben.