Kommentare zum OPSI PackageBuilder

Moderator: pandel

pandel
Beiträge: 782
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: Kommentare zum OPSI PackageBuilder

Beitragvon pandel » 10 Dez 2014, 16:04

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Hey danke! Jip, läuft :ugeek: Autocomplete und die Syntaxhilfe (F11) hast du entdeckt? Kannste auch selber drin rum machen mit F4. Darum hatte ich die Tage ja mal gefragt, ob da jemand nicht vielleicht Lust hat, die Hilfe etwas aufzubohren. Einige Einträge sind recht spärlich, aber ich hab keine Zeit (und Lust) das alleine zu machen. Daher füge ich Änderungen immer so ein, wie ich den Befehl grad brauche ;-)

BTW, wenn ein neues Release kommt, liefere ich die Hilfe und die Beispiele zwar neu mit aus, aber überschreibe deine eigenen nicht mehr... Falls du noch ein paar coole Scriptbausteine oder -beispiele hast, gerne schicken, dann schau ich, dass ich die zentral mit ausliefere...

Lieber Gruß
Holger

seemax1991
Beiträge: 38
Registriert: 14 Jan 2013, 14:51

Re: Kommentare zum OPSI PackageBuilder

Beitragvon seemax1991 » 12 Dez 2014, 11:49

pandel hat geschrieben::mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Hey danke! Jip, läuft :ugeek: Autocomplete und die Syntaxhilfe (F11) hast du entdeckt? Kannste auch selber drin rum machen mit F4. Darum hatte ich die Tage ja mal gefragt, ob da jemand nicht vielleicht Lust hat, die Hilfe etwas aufzubohren. Einige Einträge sind recht spärlich, aber ich hab keine Zeit (und Lust) das alleine zu machen. Daher füge ich Änderungen immer so ein, wie ich den Befehl grad brauche ;-)

BTW, wenn ein neues Release kommt, liefere ich die Hilfe und die Beispiele zwar neu mit aus, aber überschreibe deine eigenen nicht mehr... Falls du noch ein paar coole Scriptbausteine oder -beispiele hast, gerne schicken, dann schau ich, dass ich die zentral mit ausliefere...

Lieber Gruß
Holger


In nächster Zeit wird meine Arbeit auf Grund von offizieller OPSI-Einführung wohl wirklich etwas OPSIlastiger werden, daher ist es sehr wahrscheinlich, das ich da unter Umständen behilflich sein könnte. Grade wo es um die etwas einfacheren Scripte geht (Ich versuche möglichst nur Pakete zu bauen wo die Scripte möglichst einfach gehalten sind, für Anfänger wie mich halt).

-Jan
Auszubildender Fachinformatiker

pandel
Beiträge: 782
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: Kommentare zum OPSI PackageBuilder

Beitragvon pandel » 13 Dez 2014, 01:59

Hi Jan!

Das klingt gut! Na dann erstmal viel Erfolg dabei. Ich hab in der letzten Zeit so viele Pakete gebaut, von einfach bis kompliziert, dass ich genau weiß, was du meinst ;-)

Lieber Gruß
Holger

r.spengeler
Beiträge: 2
Registriert: 23 Mär 2013, 13:57

Re: Kommentare zum OPSI PackageBuilder

Beitragvon r.spengeler » 15 Dez 2014, 11:45

Hallo

Vilen Dank für das Tool! Es läuft 1a.

Gruss

pandel
Beiträge: 782
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: Kommentare zum OPSI PackageBuilder

Beitragvon pandel » 15 Dez 2014, 12:17

Hi!

Bitte bitte, gerngeschehen!

Lieber Gruß
Holger