Opsi PackageBuilder freeze

Moderator: pandel

DoTExE97x
Beiträge: 1
Registriert: 18 Mär 2020, 14:45

Opsi PackageBuilder freeze

Beitragvon DoTExE97x » 18 Mär 2020, 14:56

Guten Tag,

ich bin zurzeit dabei einen Opsi Server aufzusetzen.
An sich funktioniert alles gut nur der Opsi Package builder macht zurzeit ein paar Probleme.
Das Problem besteht darin, dass sich der PackageBuilder jedesmal aufhängt, wenn man auf Packen klickt.

Als "Basis Entwicklungsordner" ist das Netzlaufwerk "Z:\" eingetragen
Der Paketordner ist auf: \\10.10.3.15\opsi_workbench\Skype"

Komme leider selbst nicht mehr wirklich weiter :?

MfG

Yannick

pandel
Beiträge: 794
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: Opsi PackageBuilder freeze

Beitragvon pandel » 18 Mär 2020, 22:55

Hi!

Aufhängen heißt "bleibt einfach stehen bei 0%", korrekt? Wenn, dann kenne ich das Phänomen seit Windows 10 selber leidlich, habe aber noch kein wirksames Rezept gefunden.

Das einzige, worauf du achten kannst ist, dass du nicht mit dem Explorer, Total Commander oder sonstigem Dateiexplorer gerade in dem Produktordner oder CLIENT_DATA Ordner bist, der gepackt werden soll. Aus irgendwelchen abwegigen Gründen zickt Windows dann rum und der Prozess bleibt einfach stehen.

Ich habe das immer auf dem Schirm und werde nochmal verstärkt versuchen, den Grund dafür zu finden.

Lieber Gruß
Holger