[GELÖST] Optionen für Befehl: opsi-makepackage

Moderator: pandel

busabernhardg
Beiträge: 92
Registriert: 07 Jul 2008, 16:53

[GELÖST] Optionen für Befehl: opsi-makepackage

Beitragvon busabernhardg » 15 Mai 2018, 12:51

Hallo,

habe den opb v8.3.0 im Einsatz, in den Einstellungen wollte ich nun die Optionen hinterlegen, dass beim Paketbau keine md5 bzw. zsync Dateien angelegt werden.
opsi-makepackage -v --no-md5 --no-zsync

Leider werden die beiden letzten Optionen nicht gespeichert. Wenn ich den opb schließe und wieder öffne sieht der Befehl so aus:
opsi-makepackage -v

Es schein so, als ob die Optionen die mit 2 "-" beginnen nicht gespeichert werden.
opsi-makepackage -v -m -z

... würde gehen, jedoch ist das genau das Gegenteil und von --no-md5 gibt es keine Kurzform!

lg
Bernhard
Zuletzt geändert von busabernhardg am 15 Mai 2018, 14:57, insgesamt 1-mal geändert.

pandel
Beiträge: 600
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: Optionen für Befehl: opsi-makepackage

Beitragvon pandel » 15 Mai 2018, 14:16

Hi Bernhard!

Ich hab es gerade mal bei mir ausprobiert, hin und her und er speichert mir alles, was ich will. Komisches Verhalten bei deiner Installation.

Kannst du bitte mal in die Datei %userprofile%\AppData\Roaming\opsiPackageBuilder\config-new.ini schauen? Da steht der Befehl in der Sektion

[package]
...
build=
...

drin. Trag das doch ggf. da mal per Hand ein, öffne den oPB und schau, was er draus macht.

Ach so, und kontrollier mal bitte folgenden Eintrag:

[version]
ini = 8.3.0

Wenn da nicht die richtige Versionsnummer drin ist, dann macht er beim Starten ständig an der Datei rum, das könnte auch ein Problem sein...

Sollte gar nichts helfen, einfach mal die INI wegbewegen und eine neue anlegen lassen. Dann musst du zwar einmal neu konfigurieren, der Bock sollte dann aber weg sein!

Gruß
Holger

busabernhardg
Beiträge: 92
Registriert: 07 Jul 2008, 16:53

Re: Optionen für Befehl: opsi-makepackage

Beitragvon busabernhardg » 15 Mai 2018, 14:56

Hallo Holger,

hab den Fehler schon gefunden, ich habe im oPB nicht auf V4.1 umgeschaltet, dadurch hat er diese Optionen nicht aktzeptiert.

lg
Bernhard

pandel
Beiträge: 600
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: [GELÖST] Optionen für Befehl: opsi-makepackage

Beitragvon pandel » 15 Mai 2018, 14:59

Ah! Da hab ich gar nicht dran gedacht, aber stimmt wohl :lol: ! Perfekt!