Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Next revision
Previous revision
userspace:adobe_acrobat_9_standard_professional [2013/04/17 07:29]
Sapgui created
userspace:adobe_acrobat_9_standard_professional [2013/04/18 01:39] (current)
Sapgui
Line 1: Line 1:
-====== Adobe Acrobat 9 Standard ======+====== Adobe Acrobat 9 Standard ​& Professional ​======
  
-Tested with opsi 4.x.x\\+By --- //​[[lucifersbruder@gmx.at|Sapgui]] 2013/04/17 09:13// 
 + 
 +Folgend meine Skripte für die Silent-Installation von Adobe Acrobat 9 Standard & Professional sowie dem Abschalten der Updatefunktion. 
 +Falls jemand eine "​Auswahlmöglichkeit"​ in einem OPSI-Paket zusammen bekommen hat - feel free to add and combine my scripts :) 
 +Und falls sich jemand dazu berufen fühlt: Ins Englische darf der Artikel natürlich auch übersetzt werden! 
 + 
 +====== Adobe Acrobat 9 Standard ====== 
 +Tested with opsi 4.0.3.1\\
 Tested with WinstVersion >= 4.11.2.9\\ Tested with WinstVersion >= 4.11.2.9\\
 +Tested with Win XP SP3 32bit & Win7 Pro SP1 64bit
  
-Tree:\\+==== Steps ==== 
 +Um die Dateien zu erhalten - die unten aufgelistet sind - führt man die "​Installer.exe"​ aus, die sich auf der CD oder im Download befindet. 
 +Der Installationsvorgang beginnt damit, dass man nach einem Speicherort für die Extraktion des eigentlichen Installers gefragt wird. 
 +Nach der Extraktion bricht man das Setup ab und hat im angegebenen Pfad die Dateien. 
 +Allerdings kann man sich die Datei "​WindowsInstaller-KB893803-v2-x86.exe"​ sparen - da bei XP, Vista & Win7 bereits eine neuere Version installiert ist bzw. per Windows-Update installiert wird. 
 + 
 +Meine OPSI_Workbench:\\
 <​code>​ <​code>​
 +install.ins
 +uninstall.ins
 +FeatureLockDown.reg
 1031.mst 1031.mst
 1033.mst 1033.mst
Line 12: Line 29:
 AcroStan.msi AcroStan.msi
 Data1.cab Data1.cab
-FeatureLockDown.reg 
-install.ins 
 Setup.exe Setup.exe
 setup.ini setup.ini
-uninstall.ins 
-WindowsInstaller-KB893803-v2-x86.exe 
 </​code>​ </​code>​
  
-==== Steps ==== +Der Lizenzkey wird über die Datei "​Abcpy.ini"​ übergeben. In dieser Datei sucht man den OEM-Abschnitt:​ 
-Um die Dateien zu erhalten - die oben aufgelistet sind - führt man die .exe aus, die sich auf der CD oder im Download befindet. +<​code>​ 
-Der Installationsvorgang beginnt damit, dass man nach einem Speicherort für die Extraktion des Installers gefragt wird. +[OEM Install] 
-Nach der Extrahierung bricht man das Setup ab und hat im angegebenen Pfad die Dateien+ISX_SERIALNUMBER=xxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxx 
 +USERNAME=Name 
 +COMPANYNAME=Company 
 +.... 
 +</​code>​
  
 ==== install.ins ==== ==== install.ins ====
Line 52: Line 68:
 DefVar $SystemType$ DefVar $SystemType$
 Set $SystemType$ = GetSystemType Set $SystemType$ = GetSystemType
- +
 DefVar $Executable$ DefVar $Executable$
 Set $Executable$ = "​Setup.exe"​ Set $Executable$ = "​Setup.exe"​
Line 122: Line 138:
 setLogLevel=6 setLogLevel=6
  
-[Aktionen]+[Actions]
 ;Variable for the found version. Gotten by the redistry ;Variable for the found version. Gotten by the redistry
 DefVar $DisplayName$ DefVar $DisplayName$
Line 129: Line 145:
  
 [Winbatch_produkt_silent_uninstall] [Winbatch_produkt_silent_uninstall]
- 
 ;uninstall Adobe Acrobat 9 Std., if found in the Registry ;uninstall Adobe Acrobat 9 Std., if found in the Registry
 Set $DisplayName$ = GetRegistrystringvalue("​[HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{AC76BA86-1033-F400-BA7E-000000000004}] DisplayName"​) Set $DisplayName$ = GetRegistrystringvalue("​[HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{AC76BA86-1033-F400-BA7E-000000000004}] DisplayName"​)
Line 148: Line 163:
  
 ====== Adobe Acrobat 9 Professional ====== ====== Adobe Acrobat 9 Professional ======
- +Tested with opsi 4.0.3.1\\
-Tested with opsi 4.x.x\\+
 Tested with WinstVersion >= 4.11.2.9\\ Tested with WinstVersion >= 4.11.2.9\\
 +Tested with Win XP SP3 32bit & Win7 Pro SP1 64bit
  
-Tree:\\+==== Steps ==== 
 +Um die Dateien zu erhalten - die unten aufgelistet sind - führt man die "​Installer.exe"​ aus, die sich auf der CD oder im Download befindet. 
 +Der Installationsvorgang beginnt damit, dass man nach einem Speicherort für die Extraktion des eigentlichen Installers gefragt wird. 
 +Nach der Extraktion bricht man das Setup ab und hat im angegebenen Pfad die Dateien. 
 +Allerdings kann man sich die Datei "​WindowsInstaller-KB893803-v2-x86.exe"​ sparen - da bei XP, Vista & Win7 bereits eine neuere Version installiert ist bzw. per Windows-Update installiert wird. 
 + 
 +Meine OPSI_Workbench:\\
 <​code>​ <​code>​
 +install.ins
 +uninstall.ins
 +FeatureLockDown.reg
 1031.mst 1031.mst
 1033.mst 1033.mst
Line 160: Line 184:
 AcroPro.msi AcroPro.msi
 Data1.cab Data1.cab
-FeatureLockDown.reg 
-install.ins 
 Setup.exe Setup.exe
 setup.ini setup.ini
-uninstall.ins 
-WindowsInstaller-KB893803-v2-x86.exe 
 </​code>​ </​code>​
  
-==== Steps ==== +Der Lizenzkey wird über die Datei "​Abcpy.ini"​ übergeben. In dieser Datei sucht man den OEM-Abschnitt:​ 
-Um die Dateien zu erhalten, die unter "​tree"​ aufgeführt sind, führt man die .exe aus, die sich auf der CD oder im Download befindet. +<​code>​ 
-Der Installationsvorgang beginnt damit, dass man nach einem Speicherort für die Extraktion des Installers gefragt wird. +[OEM Install] 
-Nach der Extrahierung bricht man das Setup ab und hat im angegebenen Pfad die Dateien+ISX_SERIALNUMBER=xxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxx 
 +USERNAME=Name 
 +COMPANYNAME=Company 
 +.... 
 +</code
  
 ==== install.ins ==== ==== install.ins ====
Line 270: Line 293:
 setLogLevel=6 setLogLevel=6
  
-[Aktionen]+[Actions]
 ;Variable for the found version. Gotten by the redistry ;Variable for the found version. Gotten by the redistry
 DefVar $DisplayName$ DefVar $DisplayName$

QR Code
QR Code userspace:adobe_acrobat_9_standard_professional (generated for current page)