[gelöst] MAC-Adresse in OPSI-Datenbank doppelt/lässt sich nicht löschen

Antworten
Martin_IMWS
Beiträge: 59
Registriert: 14 Nov 2022, 15:15

[gelöst] MAC-Adresse in OPSI-Datenbank doppelt/lässt sich nicht löschen

Beitrag von Martin_IMWS »

Hallo zusammen,

ich habe einen Rechner, auf dem opsi war/ist, "umgebaut" (Rechner 1). D.h. ich habe die SSD von Rechner 1 in einen anderen Rechner eingebaut (Rechner 2) auf dem auch opsi installiert war.
Den opsi-Client "Rechner 2" habe ich in opsi gelöscht.
Die Hardware von Rechner 2 mit der SSD von Rechner 1 meldet sich korrekt in opsi als Rechner 1.

Jetzt möchte ich die MAC-Adresse in der OPSI-Datenbank anpassen. D.h. Client "Rechner 1" bekommt die MAC-Adresse vom gelöschten Rechner 2.

Leider kann ich die MAC-Adresse nicht eintragen, weil OPSI die Adresse einem "Rechner 3" zugeordnet hat. Wieso, weiß ich nicht. Die Netzwerkkarten von Rechner 3 haben diese MAC-Adresse nicht.

Bei Versuch, die MAC-Adresse von "Rechner 3" mit opsi-configed zu löschen, schlägt fehlt.

Siehe Bilder

P.S.: Wo gibt es eine logdatei für den configed?
Dateianhänge
Ansicht Rechner 3 mit MAC-Adresse
Ansicht Rechner 3 mit MAC-Adresse
Screenshot 2024-02-08 110814.png (104.15 KiB) 674 mal betrachtet
Versuch, MAC-Adresse von Rechner 3 zu löschen
Versuch, MAC-Adresse von Rechner 3 zu löschen
Screenshot 2024-02-08 124148.png (80.19 KiB) 674 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Martin_IMWS am 09 Feb 2024, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
Martin_IMWS
Beiträge: 59
Registriert: 14 Nov 2022, 15:15

Re: MAC-Adresse in OPSI-Datenbank doppelt/lässt sich nicht löschen

Beitrag von Martin_IMWS »

Ich muss leider ergänzen: Egal, welchen client ich in configed editieren möchte, auch wenn es nur die Beschreibung ist, führt zu der Fehlermeldung, dass die o.g. MAC-Adresse bereits belegt ist.
Martin_IMWS
Beiträge: 59
Registriert: 14 Nov 2022, 15:15

Re: MAC-Adresse in OPSI-Datenbank doppelt/lässt sich nicht löschen

Beitrag von Martin_IMWS »

Ich habe das Problem "gelöst", indem ich Rechner 3 aus der opsi-Datenbank gelöscht habe.
Ist nicht 100% befriedigend, aber funktioniert.
Benutzeravatar
j.schneider
uib-Team
Beiträge: 1802
Registriert: 29 Mai 2008, 15:14

Re: [gelöst] MAC-Adresse in OPSI-Datenbank doppelt/lässt sich nicht löschen

Beitrag von j.schneider »

Hallo,

man kann die Prüfung auf doppelte MAC-Adressen auch in der /etc/opsi/backends/mysql.conf deaktivieren.

Code: Alles auswählen

config = { 
    ...
    "unique_hardware_addresses": False
}
Grüße
Jan Schneider
Antworten