Fehlermeldung beim Starten von opsi über PXE nach grub-boot

Antworten
Benutzeravatar
sgbsb
Beiträge: 1
Registriert: 21 Sep 2022, 10:24
Wohnort: Bakum

Fehlermeldung beim Starten von opsi über PXE nach grub-boot

Beitrag von sgbsb »

Moin,
es geht um diese Fehlermeldung:
acpiphp_ibm: ibm_acpiphp_init: acpi_walk_namespace failed
fail to initialize ptp_kvm
Failed to execute /init (error -8)
Diese Fehlermeldung erscheint immer, nach dem eine der Start Auswahloptionen des GRUB Bootmanagers ausgewählt wurde nach ca. 1 Minute mit nicht Blinkendem Courser.
Es geht um diese Startoptionen:
Start opsi bootimage (x64) - standard
Start opsi bootimage (x64) - acpi=off noapic
Start opsi bootimage (x64) - acpi=off noapic mem=2G
Start opsi bootimage (x64) - modprobe.blacklist=intel_lpss_pci
Des weiteren besteht das Problem bei diesen Notbooks, alle das gleiche Modell:
Lenovo ThinkPad L15 Gen 2, Modell: 20X8S02500
AMD Ryzen 3 PRO 5450U, 16 GB
UEFI-Bios Ver.: R1KET36W (1.21)

Opsi Version
ii opsi-linux-bootimage 20220905-1 all opsi bootimage for netboot tasks.
ii opsi-linux-support 4.2.0.0-1 all Configure system to be able to deploy Linux with opsi.
ii opsi-server-full 4.2.0.69-1 all opsi server
ii opsi-tftpd-hpa 5.2.8-78 amd64 HPA's tftp server
ii opsi-utils 4.2.0.183-1 amd64 Utilities for working with opsi
ii opsi-windows-support 4.2.0.3-1 all Install utilities useful for deploying Windows with opsi.

___

Versucht wurde bisher jede der Auswahlmöglichkeiten im Bootmanager, alle mit dem gleichen Ergebnis (Fehlermeldung oben).
Dann wurde die Lösung versucht, da es sich um einen Ryzen Prozessor handelt:
bootimage.append Parameter:
mem=2G
ramdisk_size=2097152
nomodeset

Des weiteren wurde das UEFI zurückgesetzt, Secureboot an/aus, TPM2.0 an/aus.
PXE Boot über die Interne Netzwerkkarte und auch über eine USB-C Netzwerkkarte (Realtek Chipsatz).
reduef
Beiträge: 13
Registriert: 10 Nov 2017, 20:15

Re: Fehlermeldung beim Starten von opsi über PXE nach grub-boot

Beitrag von reduef »

Hallo,
ich schließe mich gleich mal an: dasselbe Problem tritt bei mir mit dem "Lenovo ThinkPad L13 Yoga AMD G2" auf (AMD Ryzen 3 5000 Series inkl. AMD Radeon graphics). Die geschilderten Einstellungen bzw. Änderungen habe ich ebenfalls alle ohne Erfolg probiert. Außerdem wurde versucht, von einem USB-Stick die OpsiBoot zu starten - auch hier bleibt der Rechner nach einigen OK-Meldungen hängen.
Erstaunlich ist, dass die Netzwerkverbindung weiterhin blinkt, obwohl der PC nichts mehr tut ...
Für eine Idee oder ein Workaround wäre ich sehr dankbar, da ich hier mehrere Geräte dieses Typs ins Netz bringen muss.
Antworten