Hotfix-Release opsi 4.2 stable und testing

Neuigkeiten und Ankündigungen
Antworten
Benutzeravatar
n.doerrer
uib-Team
Beiträge: 120
Registriert: 23 Okt 2020, 16:11

Hotfix-Release opsi 4.2 stable und testing

Beitrag von n.doerrer »

Sehr geehrte opsi-Anwenderinnen und - Anwender,

der am 12.08. nach stable releaste opsi-client-agent 4.2.0.37-2 hat zwei Probleme in Zusammenhang mit speziellen Konfigurationen. Probleme treten in zwei Spezialfällen auf:
1. bei gesetzten Werten "opsiclientd.depot_server.url" (Empfohlen wird stattdessen clientconfig.depot.id und clientconfig.depot.protocol zu verwenden)
2. wenn zwei startup-Events simultan gesetzt sind (gui_startup und opsiclientd_start)

Beide Probleme sind behoben in opsi-client-agent 4.2.0.39-1, der hiermit nach Stable und Testing released wird.

Wir empfehlen auf das Ausrollen von opsi-client-agent 4.2.0.37-2 und 4.2.0.38-1 zu verzichten und stattdessen die 4.2.0.39-1 zu verteilen.

Ich entschuldige mich für die Umstände.

Mit freundlichen Grüßen
Nils Dörrer

Changelogs:

Code: Alles auswählen

opsi-client-agent (4.2.0.39-1) stable; urgency=low

  * Updated opsiclientd to 4.2.0.128 (fixed colliding startup event handling, fixed handling of opsiclientd.depot_server.url)

-- Nils Doerrer <n.doerrer@uib.de> Mon, 15 Aug 2022 12:00:00 +0100

opsi-client-agent (4.2.0.38-1) stable; urgency=low

  * Updated oca-installation-helper to 4.2.0.22
  * Updated opsiclientd to 4.2.0.126 (dualstack connection to controlserver, fixed warnings)

-- Nils Doerrer <n.doerrer@uib.de> Tue, 02 Aug 2022 17:00:00 +0100
Antworten