OPSI 4.2 Server auf Debian 11

Antworten
Jan.Schmidt
Beiträge: 367
Registriert: 08 Jul 2017, 12:02

OPSI 4.2 Server auf Debian 11

Beitrag von Jan.Schmidt »

Hi,
in der Doku http://svn.opsi.org/opsi4.1/testing/doc ... rix-server steht

Supported distributions for server
Debian 11 Bullseye -> ein grüner Haken.

Führe ich das quickinstall auf einem Debian 11 aus, bricht das mit "leider wird Ihr Betriebsysem nicht unterstützt" ab und behaupe, ich könne Debian 9 oder 10 benutzen.
Ist das ein Bug in der Doku oder im Installer?
Benutzeravatar
m.radtke
uib-Team
Beiträge: 1271
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: OPSI 4.2 Server auf Debian 11

Beitrag von m.radtke »

Hi Jan,

das ist ein Bug im Installer, wir testen ja interna uch viel mit Debian11 und es geht definitiv.

Ich gebe das mal an die Kollegin weiter.

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.
Jan.Schmidt
Beiträge: 367
Registriert: 08 Jul 2017, 12:02

Re: OPSI 4.2 Server auf Debian 11

Beitrag von Jan.Schmidt »

Hallo Matthias,

könnt Ihr dann auch mal http://svn.opsi.org/opsi4.1/testing/doc ... n-base-deb

anpassen?
Die Pfade für Debian 11 gibts ja.

Gruß
Jan
Benutzeravatar
schmitz
uib-Team
Beiträge: 7
Registriert: 30 Aug 2021, 18:08

Re: OPSI 4.2 Server auf Debian 11

Beitrag von schmitz »

Hallo Jan,

tut mir leid für den Fehler. Seit Opsi-QuickInstall Version 4.2.0.1-2 ist er jetzt behoben.

Viele Grüße,
Anja
Antworten