opsi hat noch alte DHCP-IP eines Clients

forum-opsi
Beiträge: 24
Registriert: 31 Aug 2016, 10:27

opsi hat noch alte DHCP-IP eines Clients

Beitragvon forum-opsi » 12 Sep 2016, 09:47

Guten Morgen,

wir nutzen zwei Microsoft Server 2008 R2 DNS/DHCP Server. OPSIs DHCP-Server wird nicht genutzt und ist deinstalliert.

Pinge ich auf pc.x.y.de so löst Linux das korrekt auf. Im Opsi config editor steht allerdings noch die alte DHCP-Ip-Adresse der letzten Woche drin und hat sie nicht aktualisiert. Software verteilen endet bei dem PC auch mit einem timeout error - no route to host.

Frage: Warum?

Ist es so, daß der Windows-Agent die neue IP dem Opsi Server mitteilt oder läuft die Namensauflösung über DNS anhand des einmal angelegten host-Namens ?

Grüße
opsi 4.07

dkoch
Beiträge: 309
Registriert: 25 Nov 2011, 14:03

Re: opsi hat noch alte DHCP-IP eines Clients

Beitragvon dkoch » 12 Sep 2016, 10:00

/etc/opsi/opsiconfd.conf

Code: Alles auswählen

        # If set to yes a client's ip address will be updated in the opsi database,
        # when the client connects to the service and authentication is successful.
        # Opsiconfd needs to be reloaded (SIGHUP) for changes to take effect.
        #
        # Default:
        #   update ip = no
       
        update ip = yes

Benutzeravatar
ueluekmen
uib-Team
Beiträge: 1894
Registriert: 28 Mai 2008, 10:53

Re: opsi hat noch alte DHCP-IP eines Clients

Beitragvon ueluekmen » 12 Sep 2016, 10:01

Hi,

habe das mal Thema mal verschoben. War im Englischen Forum gelandet.

Man kann für solche Fälle dem Webservice beibringen, dass er sich bei jedem geglückten Connect die aktuelle IP merkt. In der Datei:

Code: Alles auswählen

/etc/opsi/opsiconfd.conf


kann man die Option:

Code: Alles auswählen

update ip


aktivieren und den Webservice neustarten. Dann sollte die IPs der Clients immer aktualisiert werden.
opsi support - uib gmbh
For productive opsi installations we recommend support contracts.
http://www.uib.de

forum-opsi
Beiträge: 24
Registriert: 31 Aug 2016, 10:27

Re: opsi hat noch alte DHCP-IP eines Clients

Beitragvon forum-opsi » 12 Sep 2016, 10:25

Hallo,

mein Gehirn ist schon zu vergoogelet und ich suche/frage meist, als nachzudenken. Unter:

http://download.uib.de/opsi_stable/doc/ ... resolution

Findet sich auch diese Info. Ich denke ich drucke das PDF-Handbuch aus und lese es mal strukturiert durch.

Merci
opsi 4.07

Benutzeravatar
ueluekmen
uib-Team
Beiträge: 1894
Registriert: 28 Mai 2008, 10:53

Re: opsi hat noch alte DHCP-IP eines Clients

Beitragvon ueluekmen » 15 Sep 2016, 09:42

Hi,

der Umwelt zuliebe empfehlen wir nicht das PDF aus zu drucken. Wir hatten schon überlegt, ob wir das nicht selber mal in Druck geben, aber da ändert sich ständig was. Das Problem hast du auch, wenn du es druckst, es ist relativ schnell veraltet. Ich würde eher empfehlen, die HTML-Varinate des Manuals irgendwo zentral bei euch ab zu legen und zu synchronisieren.

Aber falls du es strukturiert durchliest, sind wir natürlich auch über Feedback sehr dankbar. 8-)
opsi support - uib gmbh
For productive opsi installations we recommend support contracts.
http://www.uib.de