TFTP Boot ausschalten

klausvoelpel
Beiträge: 28
Registriert: 16 Dez 2009, 11:48

TFTP Boot ausschalten

Beitragvon klausvoelpel » 17 Mär 2016, 16:55

Hallo

wir wollten wegen Problemen mit einem anderen TFTP Server den Opsi tftp probehalber abschalten.

reicht dafür aus wenn ich in der /etc/default/atftp die zeile USE_INETD=true auf false stelle??

oder bin ich da komplett auf dem Holzweg?

Viele Grüsse
Klaus

Benutzeravatar
m.radtke
uib-Team
Beiträge: 769
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: TFTP Boot ausschalten

Beitragvon m.radtke » 18 Mär 2016, 10:49

klausvoelpel hat geschrieben:
reicht dafür aus wenn ich in der /etc/default/atftp die zeile USE_INETD=true auf false stelle??

Viele Grüsse
Klaus


Hallo,

dies sollte in der regel ausreichen.
zusätzlich bitte sicherstellen das der atftpd Dienst ausgeschaltet ist und der alternative Dienst auch inetd verwendet mit entsprechender Anpassung der Konfiguratuionsdatei.
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

klausvoelpel
Beiträge: 28
Registriert: 16 Dez 2009, 11:48

Re: TFTP Boot ausschalten

Beitragvon klausvoelpel » 18 Mär 2016, 14:58

zusätzlich bitte sicherstellen das der atftpd Dienst ausgeschaltet ist und der alternative Dienst auch inetd verwendet mit entsprechender Anpassung der Konfiguratuionsdatei.


atftpd habe ich gestoppt aber was ist denn ein alternativer Dienst??

vg
klaus

Benutzeravatar
m.radtke
uib-Team
Beiträge: 769
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: TFTP Boot ausschalten

Beitragvon m.radtke » 18 Mär 2016, 15:04

klausvoelpel hat geschrieben:
zusätzlich bitte sicherstellen das der atftpd Dienst ausgeschaltet ist und der alternative Dienst auch inetd verwendet mit entsprechender Anpassung der Konfiguratuionsdatei.


atftpd habe ich gestoppt aber was ist denn ein alternativer Dienst??

vg
klaus


mit dem alternativen Dienst meinte ich den TFTP der den opsi TFTP ersetzen soll.

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.