Winst Hängt sich auf?

seemax1991
Beiträge: 38
Registriert: 14 Jan 2013, 14:51

Winst Hängt sich auf?

Beitragvon seemax1991 » 29 Jul 2014, 11:52

Hallo ich mal wieder,

diesmal mit einem etwas merkwürdigem Problem:
Bei einem Script hängt sich das Winst auf. Ich muss dieses dann manuell über den Taskmanager beenden. Windows sagt:
Winst funktioniert nicht mehr
AppHangB1
winst32.exe
4.11.3.11
8cbb
6144

Mein Script sieht wiefolgt aus:

Code: Alles auswählen

[Initial]
 
Message = Bitte warten, das Produkt wird installiert...
setLogLevel = 9
ExitOnError = false
ScriptErrorMessages = on
TraceMode = off
StayOnTop = false

[Actions]

DefVar $LogDir$
DefVar $ProductId$
DefVar $ProductName$
DefVar $ProcessName$
DefVar $MinimumSpace$
DefVar $ExitCode$

;-------------Diese Werte abaendern---------------------
Set $LogDir$         = "%SystemDrive%\tmp"
Set $ProductId$         = "eea_nt64_deu"
Set $ProductName$   = "Eset Endpoint Antivirus"
Set $ProcessName$      = "ekrn.exe"
Set $MinimumSpace$      = "1024 MB"
;-------------------------------------------------------

if not(HasMinimumSpace ("%SystemDrive%", $MinimumSpace$))
   LogError "Nicht ausreichend Speicherplatz auf %SystemDrive%, "+$MinimumSpace$+" auf Festplatte %SystemDrive% benoetigt zur Installation von "+$ProductId$
   isFatalError "Unzureichender Festplattenspeicher"
   ; Stopt den Prozess und setzt die Installation des Paketes auf den Status failed
else
   comment "Zeige Produktbild"
   ShowBitmap "%ScriptPath%\"+$ProductId$+".png"
   
   Message "Installiere "+$ProductName$+" ..."
   comment "Starte Setup"
   comment "beende(hart) laufenden Programmprozess, sofern vorhanden..."
   killtask $ProcessName$
   ChangeDirectory "%SCRIPTPATH%"
   Winbatch_install
   Sub_check_exitcode
endif

[Winbatch_install]
; === Nullsoft Scriptable Install System ================================================================
; "%ScriptPath%\$ProductId$.exe"
;
; === MSI package =======================================================================================
 msiexec /i "%ScriptPath%\$ProductId$.msi" /l* "$LogDir$\$ProductId$.install_log.txt" /ADMINCFG="p:\esetendpoint\eset_endpoint_antivirus_wulff_clients.xml" /qn ALLUSERS=1 REBOOT=ReallySuppress
;
; === InstallShield + MSI=====================================================================================
; "%ScriptPath%\setup.exe" /s /v" /l* $LogDir$\$ProductId$.install_log.txt /qb! ALLUSERS=1 REBOOT=ReallySuppress"
; "%ScriptPath%\setup.exe" /s /v" /qb! ALLUSERS=2 REBOOT=ReallySuppress"
;

[Sub_check_exitcode]
comment "Installationstest via Exitcode-Ueberpruefung"
set $ExitCode$ = getLastExitCode
; informations to exit codes see
; http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa372835(VS.85).aspx
; http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa368542.aspx
;Author Jan-Philipp Juergens
if ($ExitCode$ = "0")
   comment "Sieht gut aus: Setup gibt einen Exitcode gleich null aus"
else
   comment "Installationsprogramm - unbekannter Exitcode ungleich null: " + $ExitCode$
   if ($ExitCode$ = "1605")
      comment "ERROR_UNKNOWN_PRODUCT   1605   This action is only valid for products that are currently installed."
      comment "Uninstall of a not installed product failed - no problem"
   else
      if ($ExitCode$ = "1641")
         comment "Sieht gut aus: Setup gibt folgenden Exitcode aus: 1641"
         comment "ERROR_SUCCESS_REBOOT_INITIATED   1641   The installer has initiated a restart. This message is indicative of a success."
      else
         if ($ExitCode$ = "3010")
            comment "Sieht gut aus: Setup gibt folgenden Exitcode aus: 3010"
            comment "ERROR_SUCCESS_REBOOT_REQUIRED   3010   A restart is required to complete the install. This message is indicative of a success."
         else
            logError "Kritisch: Installationsprogramm gibt einen unbekannten Exitcode ungleich null an: " + $ExitCode$
            isFatalError
         endif
      endif
   endif
endif


Laut Anzeige im Winst (der kleinegeschriebene Untertitel im Opsi-Winst Fenster) hängt sich die Installation immer an unterschiedlichen Stellen auf. Ich bekomme auch kein vernünftiges Log, welches mir eine Fehleranalyse ermöglich würde.
Ich kann mir das nicht wirklich erklären.

EDIT: Interessanter Weise hat das Script bisher reibungslos funktioniert. Ich habe lediglich den Parameter /ADMINCFG="p:\esetendpoint\eset_endpoint_antivirus_wulff_clients.xml" hinzugefügt, aber auch ohne diesen Parameter hängt sich Winst mit diesem Script auf.

Jan
Auszubildender Fachinformatiker

Benutzeravatar
n.wenselowski
uib-Team
Beiträge: 3195
Registriert: 04 Apr 2013, 12:15

Re: Winst Hängt sich auf?

Beitragvon n.wenselowski » 29 Jul 2014, 12:25

Hallo Jan,

welche Version des winst wird eingesetzt?


Gruß

Niko

Code: Alles auswählen

import OPSI

seemax1991
Beiträge: 38
Registriert: 14 Jan 2013, 14:51

Re: Winst Hängt sich auf?

Beitragvon seemax1991 » 29 Jul 2014, 12:30

Wie oben beschrieben nutze ich 4.11.3.11 und der client müsste 4.0.77 sein
Auszubildender Fachinformatiker

seemax1991
Beiträge: 38
Registriert: 14 Jan 2013, 14:51

Re: Winst Hängt sich auf?

Beitragvon seemax1991 » 29 Jul 2014, 15:21

Hab nochmal ein Bild der Auslastung gemacht während das Winst lief.
Bild
Auszubildender Fachinformatiker

Benutzeravatar
n.wenselowski
uib-Team
Beiträge: 3195
Registriert: 04 Apr 2013, 12:15

Re: Winst Hängt sich auf?

Beitragvon n.wenselowski » 30 Jul 2014, 14:02

Hallo,

ungewöhnliches Verhalten. Ich vermute momentan eher ein Problem mit dem Installer, der ausgeführt wird.

Wie wird die Installation durchgeführt? (on_demand? Sind User angemeldet?)
Wie sieht es bei einer interaktiven Ausführung mit dem winst aus?
Klappt ein Aufruf des Installer-Befehls außerhalb des opsi-Kontextes?


Gruß

Niko

Code: Alles auswählen

import OPSI

seemax1991
Beiträge: 38
Registriert: 14 Jan 2013, 14:51

Re: Winst Hängt sich auf?

Beitragvon seemax1991 » 31 Jul 2014, 07:59

Vielen Dank!
es sieht ganz so aus als hätte ich einen groben Fehler in der command line gemacht :? :?

So muss das Ding aussehen. Aus irgendeinem Grund schlägt die Installation fehl wenn man statt qb! qn benutzt?!?
msiexec /i "%ScriptPath%\$ProductId$.msi" ADMINCFG="p:\esetendpoint\eset_endpoint_antivirus_wulff_clients.xml" /qb! REBOOT=ReallySuppress


Jan
Auszubildender Fachinformatiker