Probleme mit service_setup.cmd

Harlorad
Beiträge: 6
Registriert: 09 Jul 2008, 12:04

Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon Harlorad » 10 Jul 2008, 08:52

Guten Morgen,

Ich habe einen Client und möchte nun den preloginloader per service_setup.cmd installieren.

Ich mounte das Laufwerk und führe dann die service_setup.cmd aus, dies funktioniert reibungslos.
Dann erwartet die Installation einen Benutzer und ein Password, hier habe ich pcpatch gewählt mit dem vorher vergebenen Password.

Hier das Problem, hier kommt eine Fehlermeldung,

no admin login - exiting, Bereits zur Fortsetzung?

Das Password für den pcpatch - Benutzer passt.

Heißt diese Fehlermeldung, dass ich mich auf dem Client nicht mit dem Admin-Account angemeltet hab, welches aber der Fall ist?


Danke schonmal für eure Hilfe!


PreLoginloader ist 3.3-14

Benutzeravatar
j.schneider
Ex-uib-Team
Beiträge: 1414
Registriert: 29 Mai 2008, 15:14

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon j.schneider » 10 Jul 2008, 09:25

Hallo,

die Gruppe der Opsi-Administratoren nennt sich "opsiadmin".
"opsiadmin" ist eine Unix-Gruppe.
Mitglieder dieser Gruppe können sich am Configeditor anmelden und auch neue Clients per service_setup.cmd zu Opsi hinzufügen.
Einen Benutzer zur Gruppe "opsiadmin" hinzufügen geht folgendermaßen:

Code: Alles auswählen

adduser username opsiadmin


Gruß
Jan Schneider

Harlorad
Beiträge: 6
Registriert: 09 Jul 2008, 12:04

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon Harlorad » 11 Jul 2008, 08:10

Danke für die Antwort, jedoch selbst mit den Nutzern dieser Gruppe kommt diese Fehlermeldung.....

Benutzeravatar
j.schneider
Ex-uib-Team
Beiträge: 1414
Registriert: 29 Mai 2008, 15:14

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon j.schneider » 11 Jul 2008, 09:14

Funktioniert das Anmelden am Configed mit einem Benutzer dieser Gruppe?

tony-mh
Beiträge: 15
Registriert: 08 Jul 2008, 12:32

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon tony-mh » 11 Jul 2008, 10:44

Also bei mir hat das auch erst funktioniert, als ich meinen benutzer in der Gruppe pcpatch und opsiadmin hatte.
Versuche mal dein Benutzer in beide Gruppen auszunehmen:

addgroup <username> opsiadmin
addgroup <username> pcpatch

und benutz du das richtige Passwort? Wenn nicht müsstest du es vielleicht mal ändern.

Harlorad
Beiträge: 6
Registriert: 09 Jul 2008, 12:04

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon Harlorad » 11 Jul 2008, 11:02

Mein Benutzer als Beispiel Adminuser ist in beiden Gruppen und ich benutze auch das richtige Passwd. Da, wenn ich irgendein falsches Passwd eingebe, erscheint das Loginfenster einfach neu.


Ich habe jetzt gerade versucht, den PreLoginLoader per ./opsi-deploy-preloginloader zu installieren, dort bekomme ich eine Fehlermeldung:

No ip address specified and hostname not found, und Faild to mount clients c$ share


Ich habe die Befürchtung, dass das an meiner Domäne und an meinem DNS liegen könnte.....

Benutzeravatar
Anakim
Beiträge: 116
Registriert: 04 Jul 2008, 07:03

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon Anakim » 11 Jul 2008, 12:20

mit -vvv kannst du dir anzeigen lassen was er treibt ..

Wenn du die Vermutung hast wg. DNS, dann solltest du das natürlich auch vorher mal prüfen.

Anakim
Mein Opsi 4.0.5.15 läuft derzeitig auf ESX 5.5 in der jeweils aktuellsten Version. (hoffe ich zumindestens :-))

Harlorad
Beiträge: 6
Registriert: 09 Jul 2008, 12:04

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon Harlorad » 11 Jul 2008, 12:51

also die DNS auflösung klappt ohne Probleme gerade ausprobiert,

das -vvv zeigt,

[debug] ->>> mount error: could not find target server. TCP name <clientname>/c$ not found
[debug] ->>> No ip address specified and hostname found
[info] Exite code: 65280
[error] ERROR: Failed to mount clients c$ share: Command '***********************' failed (65280): mount error: could not find targets server. TCP name <clientname>/c$ not found
No ip address specified and hostname not found

Perhaps you have to disable Simple File Sharing on the Windows machine (Folder Options)?Ist deaktiviert!

Benutzeravatar
Anakim
Beiträge: 116
Registriert: 04 Jul 2008, 07:03

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon Anakim » 11 Jul 2008, 12:54

ja das sieht so aus als würde er deinen Client nicht finden (kennen).
Kannst du den Clientnamen am opsiserver auflösen ?

Was für ein DHCP benutzt du ? Intern, dann dhcp3.conf checken, was drin steht bzgl. deines Clienten, IP und MAC .. bei externem DHCP ebenfalls prüfen ob existiert ...

Wie hast du deinen Befehl abgesetzt für "opsi-deploy-preloginloader"

Hast du FQDN benutzt ? oder nur Hostname ?

Grüße
Anakim
Mein Opsi 4.0.5.15 läuft derzeitig auf ESX 5.5 in der jeweils aktuellsten Version. (hoffe ich zumindestens :-))

Harlorad
Beiträge: 6
Registriert: 09 Jul 2008, 12:04

Re: Probleme mit service_setup.cmd

Beitragvon Harlorad » 11 Jul 2008, 13:08

Ich nutze den OPSI selbst als DHCP


./opsi-deploy-preloginloader -vvv -u <administrativer account des clients> -p <pass dazu> <clientname>


hab das aber auch schon mit FQDN versucht kein anderes Ergebnis