Win7 PE erstellen

Corax113
Beiträge: 46
Registriert: 09 Jun 2010, 10:17

Win7 PE erstellen

Beitragvon Corax113 » 09 Jun 2010, 10:23

Hallo,

nachdem ich nun meinen opsi Server zum laufen bekommen habe, wollte ich mir das Paket für die WIN7 Installation zusammenbauen.
Leider scheiter ich schon am erstellen des PE ... :shock:
Ich habe ein VM mit Win7 32 bit manuell installiert und dort dann das WAIK installiert. Jetzt komme ich nicht weiter, da es gar kein Verzeichnis (und somit auch nicht die Datei) c:\opsi\startnet.cmd gibt.
Kann mir jemand sagen wie dieses Verzeichnis aufgebaut ist, bzw. woher das kommen sollte?

Vielen Dank

Corax113
Beiträge: 46
Registriert: 09 Jun 2010, 10:17

Win7 PE erstellen

Beitragvon Corax113 » 09 Jun 2010, 14:52

Hat denn gar keiner eine Idee was ich falsch gemacht haben könnte / vergessen habe???

Benutzeravatar
ueluekmen
uib-Team
Beiträge: 1893
Registriert: 28 Mai 2008, 10:53

Re: Win7 PE erstellen

Beitragvon ueluekmen » 09 Jun 2010, 14:58

Hi,

schau mal hier:
http://download.uib.de/opsi3.4/doku/ops ... v34-de.pdf

Kapitel:
11.2.1 Erstellen eines PE

Grüßle
opsi support - uib gmbh
For productive opsi installations we recommend support contracts.
http://www.uib.de

Corax113
Beiträge: 46
Registriert: 09 Jun 2010, 10:17

Re: Win7 PE erstellen

Beitragvon Corax113 » 09 Jun 2010, 15:11



das habe ich ja auch nach dem Handbuch gemacht, allerdings komme ich eben genau bis
echo c:\opsi\startnet.cmd >
"C:\winpe\mount\Windows\System32\startnet.cmd"
(Hinweis: c:\opsi\startnet.cmd wird vom opsi-linuxbootimage in der
setup.py erstellt nebst dem oben entfernten wpeinit-Aufruf).


Auf meinem Rechner gibt es eben kein Verzeichnis c:\opsi, das fehlt da und ich weiss nicht warum es fehlt, oder besser noch wie ich es eben herbekomme. Es bringt ja rein gar nichts den Inhalt von etwas leerem in die batchdatei zu schreiben.

Gruß und schonmal Danke

Benutzeravatar
minidump
Beiträge: 218
Registriert: 16 Okt 2009, 11:27

Re: Win7 PE erstellen

Beitragvon minidump » 10 Jun 2010, 08:10

den muss es auch nicht geben. Der Befehl schreibt einfach die Zeile

Code: Alles auswählen

c:\opsi\startnet.cmd


in die Datei

Code: Alles auswählen

C:\winpe\mount\Windows\System32\startnet.cmd



Du könntest genauso die startnet.cmd manuell editieren und die Zeile reinschreiben.

Opsi erstellt das Verzeichnis c:\opsi selbst, wenn du den Client per PXE installierst.
Grüße
minidump

Alles ist am Ende gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.

promatiker
Beiträge: 12
Registriert: 29 Aug 2011, 15:42

Re: Win7 PE erstellen

Beitragvon promatiker » 31 Aug 2011, 17:19

Ich denke hier passt meine Frage ganz gut rein.
Ich versuche die besagte Zeile nach Getting Started Handbuch in die startnet.cmd einzutragen. Aber egal ob ich sie manuell oder per cmd eintrage, erhalte ich vom system ständig diese Meldung:

Code: Alles auswählen

Das System kann auf die Datei nicht zugreifen.


Ich habe versucht in meinem Win7 x64 die Rechte für das mount Verzeichnis anzupassen. Aber ich darf gar nichts machen. Das komplette Verzeichnis ist tabu. Was stimmt da jetzt nicht?

promatiker
Beiträge: 12
Registriert: 29 Aug 2011, 15:42

Re: Win7 PE erstellen

Beitragvon promatiker » 01 Sep 2011, 08:36

Das Problem hab ich nun selbst gelöst.
Ich habe meine Client VM zurückgespielt (Snapshot), anschließend die WAIK Tools nochmal installiert und dann nochmal das PE nach getting started Guide (3.2.6.1 Erstellen eines PE) erstellt. Danach konnte ich auf das Verzeichnis zugreifen. Warum das beim ersten Mal nicht geklappt hat kann ich mir nicht erklären. Die Dateien im mount waren komplett gesperrt. Nicht mal als Admin war es möglich zuzugreifen oder Rechte anzupassen.

Gruß