Opsi Packet Installation

Olf
Beiträge: 10
Registriert: 13 Apr 2010, 15:22

Opsi Packet Installation

Beitragvon Olf » 19 Apr 2010, 11:32

Nachdem ich das Problem mit dem update lösen könnte (root file system wird nicht gefunden) Lsg:
Im Grub wird der eintrag während dem Update von HDA auf SDA geändert somit kanns auch nichtmehr gefunden werden.

Soweit so gut nun habe ich alles weiter nach Handbuch gemacht und bin nun bei den opsi-Paketen angekommen. Habe das ganze mit dem wget befehlt gemacht das klappt auch alles noch aber dann kommt diese fehlermeldung wenn ich das ganze installieren will:

http://i41.tinypic.com/1114hoh.jpg
habe auch schon versucht ein anderes Paket einzeln auszuwählen aber auch ohne erfolg.
Habe auch schon gelesen das es Probleme gibt wenn der Hostname mit Großbuchstaben ist aber so wie man sieht ist das bei mir nicht der fall.
Habe das ganze Problem auch schon durch google gejagt aber leider ohne eine Lösung zu finden.

:ugeek:

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen

Olf
Zuletzt geändert von Olf am 19 Apr 2010, 12:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
minidump
Beiträge: 218
Registriert: 16 Okt 2009, 11:27

Re: Opsi Packet Installation

Beitragvon minidump » 19 Apr 2010, 11:58

liegt das an mir dass das Bild nicht angezeigt wird?
Sehe nur den Smilie :)
Grüße
minidump

Alles ist am Ende gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.

Olf
Beiträge: 10
Registriert: 13 Apr 2010, 15:22

Re: Opsi Packet Installation

Beitragvon Olf » 19 Apr 2010, 12:09

Da gab es wohl ein kleines Problem wegen der Bildgröße aber so sollte es nun zu öffnen sein (bei mir zumindestens). Ich hoff es kann mir jemand weiterhelfen :(

baturban
Beiträge: 9
Registriert: 22 Jul 2008, 10:47

Re: Opsi Packet Installation

Beitragvon baturban » 19 Apr 2010, 12:29

Hy,

sieht für mich nach einem DNS Problem aus!
Versuch mal ob du aufs Webinterface mit "https://cg-opsi.opsi.local:4447" gelangst...oder ob du den Server "cg-opsi.opsi.local" anpingen kannst.

Gruß Stefan

PS: Ich gehe davon aus, dass dein Server so heisst: "cg-opsi.opsi.local"

Olf
Beiträge: 10
Registriert: 13 Apr 2010, 15:22

Re: Opsi Packet Installation

Beitragvon Olf » 19 Apr 2010, 13:30

Also im Browser erreiche ich die Seite ohne Probleme. nachtrag: Das Funktioniert nur solange ich kein DHCLIENT ausführe das muss ich aber tun zum Pakete runterladen da sonst nichts geht. Ich versteht garnix mehr..

Habe nun mal Testweise meine VB auf Bridged umgestellt dann funktioniert das ganze nichtmehr und ich bekomme diese meldungen:
Beim Wget befehl:
http://i41.tinypic.com/213n6h1.jpg

Bei der Installation der Pakete:
http://i40.tinypic.com/20hkob5.jpg

Habe diese änderrung dann rückgängig gemacht:
http://i39.tinypic.com/2qi731j.jpg
Also das runterladen funktioniert dann wieder aber die Installation weiterhin nicht.

Und hier noch ein Foto vom Browser:
http://i41.tinypic.com/2h7fj2c.jpg


Edit: Anpingen funktioniert ebenfalls...

DocDOS
Beiträge: 98
Registriert: 18 Mai 2009, 08:29
Kontaktdaten:

Re: Opsi Packet Installation

Beitragvon DocDOS » 19 Apr 2010, 15:53

Moin,

vielleicht liegt es irgendwie daran, dass Du VirtualBox benutzt und nicht VMware-Player..
mfg
DocDOS

Olf
Beiträge: 10
Registriert: 13 Apr 2010, 15:22

Re: Opsi Packet Installation

Beitragvon Olf » 19 Apr 2010, 15:55

Also ich hatte das ganze schon einmal als Projektarbeit und dort haben wir auch die VBox benutzt ohne Probleme allerdings war ich auch lediglich zuständig für die Silent Install Skripte. Aber darum gehe ich mal davon aus das es nicht an der VBox liegt...

Benutzeravatar
d.oertel
Beiträge: 3263
Registriert: 04 Jun 2008, 14:27

Re: Opsi Packet Installation

Beitragvon d.oertel » 19 Apr 2010, 18:26

Hi,

eventuell muss vor dem wget Befehl ein Proxy gestzt werden (siehe Handbuch).

Ansonsten wie sieht denn die Netzwerkkonfiguration aus:

Code: Alles auswählen

ifconfig eth0

Und bitte als text posten und nicht als Bild......

gruss
d.oertel
opsi support - uib gmbh

For productive opsi installations we recommend support contracts.
http://www.uib.de
http://www.opsi.org

Olf
Beiträge: 10
Registriert: 13 Apr 2010, 15:22

Re: Opsi Packet Installation

Beitragvon Olf » 20 Apr 2010, 08:40

Ein Proxy läuft nicht, die Pakete werden ja auch runtergeladen ich sehe diese ja auch in dem ang. Ordner.

Code: Alles auswählen

cg-opsi:ifconfig eth0
eth0               Links ecncap:Ethernet Hadrware Adress 08:00:27:62:41:92
                      inet Adresse:192.168.66.17  Bcast:192.168.66.255 Maske:255.255.255.0


So habe ich aber wie gesagt kein Netzzugang und sobald ich Dhclient ausgeführt hatte sieht das ganze so aus:

Code: Alles auswählen

eth0               Links ecncap:Ethernet Hadrware Adress 08:00:27:62:41:92
                      inet Adresse:10.0.2.15  Bcast:10.0.2.255 Maske:255.255.255.0


Danach kann ich den wget befehl auch ohne Probleme ausführen wie schon gesagt die Pakete sind alle da ich sehe sie ja aber beim Installieren komme ich dann nicht weiter...

Damit wir das nochmal hier klar sehen:
Ich kann mit dem WGET Befehl die Pakete ohne Probleme laden ich habe ja auch schon das Update usw gemacht Proxy ist also UNSINN!

Führe ich nun den Wget befehl aus sehe ich dies auch daran:

Code: Alles auswählen

Die Datei >>winvista_3.3.1-3<< ist schon vorhanden; kein erneuter Download.
.....

Und das erscheint für alle Pakete..




EDIT:! FEHLER BEHOBEN am ende lag es an dhclient befehl komisch allerdings funktioniert es nun auf einer neu angelegten Maschine indem ich dhclient ausführ per wget die pakete hol neustarte und dann installiere auf meiner anderen Maschine funktioniert es trotzdem nicht obwohl IP usw alles stimmt...egal