[gelöst]OPSI-Repository

mocza
Beiträge: 55
Registriert: 24 Okt 2012, 12:18

[gelöst]OPSI-Repository

Beitragvon mocza » 03 Mai 2021, 14:54

Liebe Leute !
Weiss wer, hat sich die Adresse vom OPSI-Repository geändert ?
Jedenfalls bekomme ich die Fehlermeldung (wegen JDK-Lizenzierung ?) beim Aufrufen des OPSI-Configed javax.net.ssl.SSLHandshakeException - no appropriate protocol ...
Beim Versuch, den OPSI Server zu aktualisieren, kommen Meldungen wie failed to fetch https://download.suse.org/repositories/ ... ibmz:/opsi ... Protocol "http" not supported or disabled in libcurl
Danke für Infos
Gerhard
Zuletzt geändert von mocza am 14 Mai 2021, 09:54, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
m.radtke
uib-Team
Beiträge: 1011
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: OPSI-Repository

Beitragvon m.radtke » 04 Mai 2021, 09:48

Moin

die adresse selbst hat sich nicht geändert,
die war aber nie https://download.suse.org... sondern http://download.opensuse.org...

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

mocza
Beiträge: 55
Registriert: 24 Okt 2012, 12:18

Re: [gelöst] OPSI-Repository

Beitragvon mocza » 04 Mai 2021, 10:04

Heute geht es von einer Configed Version 4.0.7.8.6 unter Windows wieder (warum auch immer). Ein OPSI-Update geht unter http ebenfalls - dachte, dass repository wäre schon längst unter https erreichbar.
Am Ubuntu-Server selbst verhält sich Configed Version 4.0.7.6.34 (letzte Version) wie oben beschrieben. Remote lässt es sich somit verwenden !
Die Lösung ist unter viewtopic.php?f=7&t=12289 beschrieben !
Das Problem bezieht sich auf den configed unter Ubuntu, wo im shell-script auf den veraltetenSSL-Aufruf bezogen wird.
Mittels /usr/share/opsi-configed/configed.jar kann auch direkt der OPSI-Configed aufgerufen werden !