Files Löschen

luca_de
Beiträge: 29
Registriert: 30 Nov 2018, 13:38

Files Löschen

Beitragvon luca_de » 29 Nov 2019, 15:39

Hallo zusammen,

wenn ich die [Files] Sektion benutze zum Löschen, bekomme ich immer die Warnung, dass der Zugriff verweigert wurde.
Hat jemand einen Workaround dazu?

Benutzeravatar
ThomasT
uib-Team
Beiträge: 226
Registriert: 26 Jun 2013, 12:26

Re: Files Löschen

Beitragvon ThomasT » 02 Dez 2019, 09:44

Du könntest das über einen powershellCall machen, oder über DosInAnIcon oder über ExecWith_powershell....
Aber das wird vermutlich nichts an dem zugrunde liegenden Problem lösen, dass der ausführende User scheinbar keine Zugriffsrechte hat....

Grundsätzlich wäre aber ein wenig mehr Detailreichtum bei der Anfrage durchaus hilfreich.... :?
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - https://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

lukas.e
Beiträge: 14
Registriert: 18 Sep 2019, 14:29

Re: Files Löschen

Beitragvon lukas.e » 09 Dez 2019, 12:39

Möglicherweise hilft es mit WinBatch oder processCall das Löschen anzustellen, dann müsste es mit /RunElevated definitiv klappen.

Benutzeravatar
SisterOfMercy
Beiträge: 1024
Registriert: 22 Jun 2012, 19:18

Re: Files Löschen

Beitragvon SisterOfMercy » 11 Dez 2019, 21:57

lukas.e hat geschrieben:dann müsste es mit /RunElevated definitiv klappen.


Sometimes that doesn't work as well.
I use RunasSystem and RunFromToken, if I really want to do some damage. You 'borrow' the token of TrustedInstaller and thus can delete a lot of shite. :D
Bitte schreiben Sie Deutsch, when I'm responding in the German-speaking part of the forum!