[GELÖST] alles silent, aber PopUp wenn Installation fertig gewünscht

AlBit
Beiträge: 2
Registriert: 15 Jul 2019, 10:49

[GELÖST] alles silent, aber PopUp wenn Installation fertig gewünscht

Beitragvon AlBit » 15 Jul 2019, 11:04

Gewünscht war, dass ein User von OPSI gar nichts mitbekommt und es aber trotzdem läuft.
Lösung war es die Datei /var/lib/opsi/depot/opsi-client-agent/files/opsi/dist.win10/opsiclientd/opsiclientd.conf zu bearbeiten.
Im Abschnitt [event_default] folgendes ändern:
1. aus "event_notifier_command = %opsiclientd_n..." wird "event_notifier_command = "
2. aus "action_processor_command = %action_processor.command%" wird "action_processor_command = %action_processor.command% /silent"
3. aus "action_processor_desktop = current" wird "action_processor_desktop = winlogon"
Nach einer Zeit habe ich dann festgestellt, dass es eigentlich nun doch ganz cool wäre wenn da doch am Ende einer Installation eine ganz kleine Meldung auftaucht wie "Notepad++ wurde erfolgreich installiert". Entweder als normale Meldung, die man wegklicken kann wenn man auf OK drückt oder besser als balloon-Tip.
Das erstere ist prinzipiell als vbs-Script mit nur einer Zeile machbar:

Code: Alles auswählen

x=msgbox("Office 2013 wurde installiert", 0+64, "Fertigstellung der Installation")

Das zweite ist auch nicht schwer:

Code: Alles auswählen

# set-executionpolicy remotesigned
function ShowBalloonTipInfo
{
[CmdletBinding()]
param
(
[Parameter()]
$Text,
[Parameter()]
$Title,
$Icon = 'None'   # 'None','Info','Warning','Error'
)
Add-Type -AssemblyName System.Windows.Forms
if ($script:balloonToolTip -eq $null)
{
$script:balloonToolTip = New-Object System.Windows.Forms.NotifyIcon
}
$path = Get-Process -id $pid | Select-Object -ExpandProperty Path
$balloonToolTip.Icon = [System.Drawing.Icon]::ExtractAssociatedIcon($path)
$balloonToolTip.BalloonTipIcon = $Icon
$balloonToolTip.BalloonTipText = $Text
$balloonToolTip.BalloonTipTitle = $Title
$balloonToolTip.Visible = $true
$balloonToolTip.ShowBalloonTip(1000)   #milliseconds
}
 
ShowBalloonTipInfo ("Titel: ","Meldung")

Ich dachte dabei einfach eins dieser Scripte mit ins package zu integrieren damit er dann nach dem Ende der Installation ausgeführt wird.
Wenn ich jetzt den gezeigten vbs-Script bzw. die PowerShell-Datei ausführe kommt ganz normal die gewünschte Meldung.
Integriert im Opsi-Package kommt die Meldung nicht.
Ich vermute, dass die Option "action_processor_desktop = winlogon" schuld ist.
Vielleicht kennt jemand eine Lösung für mein Problem.

Nachtrag: wenn ich action_processor_desktop wieder auf current setze funktioniert alles wie gewünscht. Jedoch ploppt da für ca. 200 ms bei der Installation ein Opsi-Fenster auf. Ich werde mit dieser Lösung leben bis eine bessere gefunden wurde.