"Winbatch /TimeOutSeconds" ExitCode

kinzi
Beiträge: 99
Registriert: 27 Okt 2010, 11:38

"Winbatch /TimeOutSeconds" ExitCode

Beitragvon kinzi » 28 Feb 2019, 16:21

Hello,

bin heute auf ein interessantes Phänomen gestoßen: Wenn eine WinBatch-Sektion mit /TimeOutSeconds gestartet wird und diese auch in das Timeout reinläuft, wird kein Fehler zurückgemeldet. Ich kann also nicht feststellen, ob ich in das Timeout gelaufen bin oder ob der Prozess korrekt abgearbeitet und beendet wurde, oder übersehe ich irgendwas?

Passiert ist mir das bei der Uninstall-Sektion des Java-Runtime-8-Pakets aus dem Wiki (also nicht bei einem selbst geschriebenen).

Mir würde ein Abbbruch mit einem Fehlercode an den Service ("isFatalError") schon reichen. So aber bekomme ich ein Successful zurück, was natürlich falsch ist. :-( Gibt's da was Einfaches oder muss ich selbst mühsam auf noch laufende Tasks testen?

Gruß
kinzi

hobbyist
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mai 2018, 13:38

Re: "Winbatch /TimeOutSeconds" ExitCode

Beitragvon hobbyist » 01 Mär 2019, 14:52

Hallo,

ich habe da ad hoc auch nichts gefunden. Evtl. könntest Du aber nach Abschluss der Sektion einen eigenen Errorlevel/Resultwert zurückgeben, der Dir anzeigt, dass Deine Funktion durchgelaufen ist bzw. den Erfolgserrorcode verschieben. Solltest Du dann mit getLastExitCode nicht den Erfolgscode erhalten, hast Du entweder einen echten Fehlercode oder den Hinweis auf den Timeout.

Vielleicht sieht man den Abbruch vor Exit ja auch in getLastExitCode in einem leeren String?! Irgendso würde ich mir da vermutlich helfen.

Viele Grüße

kinzi
Beiträge: 99
Registriert: 27 Okt 2010, 11:38

Re: "Winbatch /TimeOutSeconds" ExitCode

Beitragvon kinzi » 04 Mär 2019, 11:11

Hi hobbyist,

danke für deinen input :) ... ja, so irgendwas muss ich wohl machen.

Allerdings denke ich schon, dass das ein Ansatzpunkt für generellle Verbesserungen des WINST wäre, weil sowas - im Sinne von: /TimeOutSeconds wird verwendet - kommt doch laufend vor und muss eigentlich sauber abgefangen werden können.

Gruß
kinzi