opsi-win10-x64-captured - Computername falsch

fredfanatics
Beiträge: 36
Registriert: 10 Nov 2016, 09:33

opsi-win10-x64-captured - Computername falsch

Beitragvon fredfanatics » 28 Feb 2019, 15:50

Hallo Forum,

ich habe ein wim-File mit opsi-wim-capture erstellt. Dies habe ich dem Paket win10-x64-captured zugewiesen und damit einen Rechner installiert.
Das hat auch super geklappt, bis auf die Tatsache, dass der Rechner den falschen Namen hat. Wie kann ich dafür sorgen, dass der Rechner den im OPSI zugewiesenen Namen bei der Installation erhält?

Grüße

Fanatics

hobbyist
Beiträge: 28
Registriert: 29 Mai 2018, 13:38

Re: opsi-win10-x64-captured - Computername falsch

Beitragvon hobbyist » 01 Mär 2019, 14:44

Hallo,

über eine Variablen in der Unattend.xml im Ordner custom des Netboot-Produkts wird der Computername gesetzt:

Code: Alles auswählen

<ComputerName>#@pcname*#</ComputerName>


Solltest Du eine eigene Unattend.xml benutzen, solltest Du die Variablen ergänzen, wo es nötig ist. Ein Template unattend.xml.template ist im Ordner OPSI des Netboot-Produkts.

Viele Grüße

fredfanatics
Beiträge: 36
Registriert: 10 Nov 2016, 09:33

Re: opsi-win10-x64-captured - Computername falsch

Beitragvon fredfanatics » 04 Mär 2019, 07:44

Danke für den Tipp,

die unattended.xml meiner verschiedenen Netboot-Produkte unterscheiden sich nicht und sind die, die im Produkt mitgeliefert werden., Die Variable ist vorhanden. win10-x64 setzt den Computernamen korrekt, win10-x64-captured erzeugt einen zufälligen Namen. An welcher Stelle wird denn den Rechnername übegeben?