[GELÖST] Proxy Authentifizierung package-updater

hzlnt
Beiträge: 7
Registriert: 12 Feb 2019, 14:53

[GELÖST] Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon hzlnt » 13 Feb 2019, 10:39

Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei einen neuen OPSI-Server auf Ubuntu Basis zu installieren. Laut Getting Started Punkt 4.5 muss ich in den config files unter /etc/opsi/package-updater.repos.d/ meinen Proxy angeben. Das habe ich im Format

Code: Alles auswählen

proxy = http://DOMAIN\USER:PASSWORD@PROXYURL:PORT
getan (Authentifizierung am Proxy läuft mit AD-Usern).

Wenn ich nun opsi-package-updater - v install ausführe bekomme ich folgende Meldung:

Code: Alles auswählen

opsiadmin@ropsi3:~$ sudo opsi-package-updater -v install
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Problems processing repository uib_linux: nonnumeric port: 'PASSWORD'
Using Proxy: http://DOMAIN\USER:PASSWORD
Problems processing repository uib_windows: nonnumeric port: 'PASSWORD'
No new packages downloaded


Was mache ich falsch? :?

Schonmal vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe! :)
Zuletzt geändert von hzlnt am 22 Feb 2019, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
n.wenselowski
Beiträge: 3047
Registriert: 04 Apr 2013, 12:15

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon n.wenselowski » 18 Feb 2019, 16:17

Hi,

sieht mir im ersten Moment so aus, als würde da die Adresse des Proxies fehlen.
Versuch mal:

Code: Alles auswählen

proxy = http://DOMAIN\\USER:PASSWORD@PROXYURL:PORT



Gruß

Niko
opsi support - uib gmbh
For productive opsi installations we recommend support contracts.

hzlnt
Beiträge: 7
Registriert: 12 Feb 2019, 14:53

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon hzlnt » 19 Feb 2019, 08:43

Hey,
vielen Dank für die Antwort!

n.wenselowski hat geschrieben:Versuch mal:

Code: Alles auswählen

proxy = http://DOMAIN\\USER:PASSWORD@PROXYURL:PORT



Funktioniert leider nicht :(

Code: Alles auswählen

Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Problems processing repository uib_linux: nonnumeric port: 'PASSWORD'
Using Proxy: http://DOMAIN\\USER:PASSWORD
Problems processing repository uib_windows: nonnumeric port: 'PASSWORD'
No new packages downloaded

bernd670
Beiträge: 89
Registriert: 16 Mär 2018, 10:44

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon bernd670 » 19 Feb 2019, 22:06

Hallo,

was steht dem im Log wenn Du Domain weglässt?

Code: Alles auswählen

proxy = http://USER:PASSWORD@PROXYURL:PORT
um was für einen Proxy handelt es sich denn?
MfG
Bernd

hzlnt
Beiträge: 7
Registriert: 12 Feb 2019, 14:53

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon hzlnt » 20 Feb 2019, 15:34

Hey,

die Domain kann ich nicht weglassen, da sie mit zum Benutzernamen gehört.

Beim Proxy handelt es sich um ein zentrales Proxycluster (McAffee Web Gateway oder sowas), bei dem sich der User mittels Active Directory Account anmelden muss. Da der Proxy nicht bei uns, sondern bei einer Datenzentrale liegt, habe ich da leider keine weitere Einsicht drauf. Die Domain wird halt benötigt, weil sich User aus mehreren verschiedenen Domains dort anmelden müssen.

hzlnt
Beiträge: 7
Registriert: 12 Feb 2019, 14:53

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon hzlnt » 20 Feb 2019, 15:47

Die Schreibweise

Code: Alles auswählen

user@domain:password


habe ich btw. auch schon probiert. Ergebnis ist das gleiche wie im Beitrag oben :?

uncle_scrooge
Beiträge: 547
Registriert: 21 Feb 2012, 12:03
Wohnort: Mainz

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon uncle_scrooge » 20 Feb 2019, 17:22

Hm.
Ich habe hier auch einen Stapel McAfee Webgateway im Einsatz.
In der Notation proxy = http://<domain>\<username>:<password>@<fqdn proxy>:<port> funktioniert das einwandfrei.
Also http://meinedomain\netteruser:strenggeheim@meinproxy.de:8080

hzlnt
Beiträge: 7
Registriert: 12 Feb 2019, 14:53

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon hzlnt » 20 Feb 2019, 18:50

uncle_scrooge hat geschrieben:Hm.
Ich habe hier auch einen Stapel McAfee Webgateway im Einsatz.
In der Notation proxy = http://<domain>\<username>:<password>@<fqdn proxy>:<port> funktioniert das einwandfrei.
Also http://meinedomain\netteruser:strenggeheim@meinproxy.de:8080


Mysteriös. Du hast auch OPSI 4.1 im Einsatz?

uncle_scrooge
Beiträge: 547
Registriert: 21 Feb 2012, 12:03
Wohnort: Mainz

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon uncle_scrooge » 20 Feb 2019, 19:03

Yep.
Zwar auf CentOS, aber das sollte keinen Unterschied machen.

Irgendetwas läuft bei Dir offensichtlich beim parsen des proxy strings quer.
Aus welchen Gründen auch immer wird alles hinter dem @-Zeichen ignoriert.

Hast Du eventuell eine obskure system locale eingestellt? (Chinese simplified comes to mind....)

bernd670
Beiträge: 89
Registriert: 16 Mär 2018, 10:44

Re: Proxy Authentifizierung package-updater

Beitragvon bernd670 » 20 Feb 2019, 20:32

Hallo,

Du hast aber nicht zufällig das @ als Sonderzeichen in deinem Passwort?

Evtl. kann Du es moch mit cntlm probieren.
MfG
Bernd