Aktuelles OPSI Update: Server startet nicht mehr

Cdn
Beiträge: 146
Registriert: 27 Okt 2013, 19:44

Aktuelles OPSI Update: Server startet nicht mehr

Beitragvon Cdn » 11 Feb 2019, 13:17

Hallo,

wir haben diverse OPSI (Depot-)Server im Einsatz. Auf allen ist die aktuellste Version installiert. Wir mussten nun heute 2 dieser Server neu starten. Leider booten die Systeme nicht mehr. Die Hardware und Virtualisierung sind unterschiedlich und wir haben noch weitere Debian 9 Server die auf dem aktuellen Stand sind (ohne OPSI), die sich ganz normal hochfahren lassen. In Proxmox erhalten wir die Meldung: Loading from Hard Disk..., bei Hyper-V wird ein defektes Dateisystem bemängelt.

Ist hier etwas bekannt?

UPDATE: Es scheint so, als wäre Grub zerschossen gewesen. Wieso dies jetzt ausgerechnet bei den Maschinen mit OPSI-Server passiert ist, ist noch fraglich.

Gruß
cdn

Benutzeravatar
n.wenselowski
Beiträge: 3056
Registriert: 04 Apr 2013, 12:15

Re: Aktuelles OPSI Update: Server startet nicht mehr

Beitragvon n.wenselowski » 11 Feb 2019, 16:41

Hi,

wir haben auch div. Konstellationen mit Proxmox, Debian 9 und opsi und mir ist das bisher nicht bekannt.
Da wir weder mit dem Bootvorgang noch mit Grub irgendwas weiter zu tun haben, würde ich erstmal vermuten, dass es kein generelles opsi-Problem ist.

Gut, dass du eine Lösung gefunden hast!
Wäre das vllt was für Debian?


Gruß

Niko
opsi support - uib gmbh
For productive opsi installations we recommend support contracts.

Cdn
Beiträge: 146
Registriert: 27 Okt 2013, 19:44

Re: Aktuelles OPSI Update: Server startet nicht mehr

Beitragvon Cdn » 11 Feb 2019, 16:50

Hi Niko,

ja mir kam nur der Gedanke, dass es ggf. mit OPSI zusammenhängt da nur Maschinen betroffen waren die einen OPSI-Server installiert hatten. Gleichzeitig kam dann noch die E-Mail mit den neuen Releases ... :-)

Ich schaue es mir mal weiter an.

Gruß
cdn