OS Installation AutoLogon

damien.leviet
Beiträge: 89
Registriert: 24 Feb 2014, 11:30

OS Installation AutoLogon

Beitragvon damien.leviet » 25 Sep 2018, 16:28

Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt nach all den Jahren endlich mal an der automatischen Betriebssystemverteilung von OPSI drangegeben, da ich diesen Prozess alleine über OPSI laufen lassen möchte :)

Soweit sind meine Anpassungen auch in Ordnung; fast alles läuft soweit, aber eben nur fast!
Und zwar bleibt die Routine nach der Installation des Betriebssystems (Windows 7 x64) beim Login Screen stehen und erwartet die Eingabe des Passwortes, was ich jedoch über die Product Property korrekt eingegeben habe.

Die Anmeldung mit dem von mir gesetzten Passwort klappt dann auch, aber dieser Schritt ist erforderlich, wenn es weitergehen soll.
Nun stelle ich mir die Frage, wo der Fehler liegt.

Was ich gemacht habe:
  • Installfiles gefüllt mit einer Windows 7 x64 DVD
  • WinPE gefüllt
  • custom/unattended.xml: versichtert, dass Autologon korrekt ist (siehe Code)

Mehr habe ich im Grunde nicht gemacht. Habe dann über PXE den Host gebootet, er hat auch automatisch erkannt, dass win7-x64 auf "setup" steht und somit die automatische Installation startet, bleibt aber eben beim Loginscreen das erste Mal hängen...

Was kann ich tun?

Gruß Damien ;)

Code: Alles auswählen

<AutoLogon>
   <Enabled>true</Enabled>
   <LogonCount>10</LogonCount>
   <Username>#@adminName*#</Username>
   <Password>
      <PlainText>true</PlainText>
      <Value>#@administratorPassword*#</Value>
   </Password>
</AutoLogon>

damien.leviet
Beiträge: 89
Registriert: 24 Feb 2014, 11:30

Re: OS Installation AutoLogon

Beitragvon damien.leviet » 26 Sep 2018, 09:29

Hat sich erledigt, ich hatte in der unattended.xml vergessen, bei der Angabe des Unattended Domain Join den Parameter "MachinePassword" zu entfernen :lol: