InstallbyShutdown alternative ?

Starlord
Beiträge: 28
Registriert: 18 Jan 2018, 12:04

InstallbyShutdown alternative ?

Beitragvon Starlord » 22 Jun 2018, 09:52

Hallo,

ich habe das Problem das wenn ich den Rechner starte nicht mit dem Wlan verbunden bin und keine Möglichkeit habe habe eine Lan Anschluss zu benutzen. Da ich InstallbyShutdown schon ausprobiert habe, es aber nicht funktioniert hat, habe ich mal die Frage ob jemand hier schon einmal eine alternative Lösung gefunden hat.

Benutzeravatar
ueluekmen
uib-Team
Beiträge: 1893
Registriert: 28 Mai 2008, 10:53

Re: InstallbyShutdown alternative ?

Beitragvon ueluekmen » 22 Jun 2018, 16:28

Hi,

du könntest die netconnection benutzen (eigentlich für das WAN-Modul vorgesehen), du müsstest es aber:

1. active auf true
2. super ändern auf default.

Dann sollte sobald du das wlan hochfährst auch die Installation losgehen.

Oder ich habe das hier komplett falsch verstanden, dann am besten ignorieren und noch etwas detailierter Schreiben, was das Problem genau ist. ;)
opsi support - uib gmbh
For productive opsi installations we recommend support contracts.
http://www.uib.de

Benutzeravatar
ThomasT
uib-Team
Beiträge: 195
Registriert: 26 Jun 2013, 12:26

Re: InstallbyShutdown alternative ?

Beitragvon ThomasT » 22 Jun 2018, 16:33

Wenn das Problem ist, dass die Authentifzierung in das WLAN noch nicht erfolgt ist, bevor der User sich anmeldet, so hilft vielleicht eine Suche nach "pre logon wifi authentication" ?
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - https://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

Starlord
Beiträge: 28
Registriert: 18 Jan 2018, 12:04

Re: InstallbyShutdown alternative ?

Beitragvon Starlord » 02 Apr 2019, 15:40

Das Problem ist nun wieder aktuell, das Problem ist, dass unserer Notebooks in der Produktion keine Möglichkeit haben per Kabel an das Netzwerk angeschlossen zu werden und wie vll. bekannt ist verbindet sich das Notebook (wenn Windows 7 installiert ist ) erst nach dem Anmelden des Benutzers mit dem Wlan. Somit hat es dann auch erst eine Verbindung zum Opsi Server. Das heißt beim Starten läuft der Client-Agent in ein Time-Out. Wenn jedoch die Option "InstallbyShutdown" aktiviert ist, wird der Client-Agent erst gar nicht aktiv und überprüft auch nicht ob es Updates gibt wenn der Rechner runtergefahren wird.
Vielleicht kann mir hier irgendjemand helfen. Da es in den kommenden Tagen ein Projekt ist den Opsi-Server neu aufzusetzen und diesmal alles von Anfang an richtig konfiguriert seins soll.

Mit freundlichen Grüßen Starlord

Benutzeravatar
tobias
Beiträge: 1270
Registriert: 20 Aug 2008, 12:36
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: InstallbyShutdown alternative ?

Beitragvon tobias » 02 Apr 2019, 22:59

Moin,

es wurden doch zwei Varianten genannt. Helfen die nicht? :)

Bei WLAN muss man ja auch bedenken das es ggf. mal zu Aussetzern kommen kann wenn sich der AP aus der Reichweite des WLANs bewegt.
Zu dem ist die Bandbreite je nach dem wie weit du vom AP entfernt bist vielleicht auch bescheiden.

Alles in allem könnten größere Installationen über WLAN Schwierigkeiten bereiten. Ich stelle mir grade vor ein User ist eher schlecht verbunden und soll eine Autodesk Inventor Installation bekommen. Der kann dann eine 8 Stündige Kaffeepause machen oder gleich nachhause gehen....
Oder er trägt das Notebook während der Installation außerhalb der WLAN Abdeckung und die Installation bricht ab.

Keine schöne Sache und führt am Ende zu Frust bei User & Admin.

Daher würde ich dir zur WAN/VPN Erweiterung raten. Anders als der Name suggeriert, funktioniert das auch Intern wunderbar.
Dabei werden die OPSI Pakete am Client gecached und beim nächsten Reboot installiert. Beim Reboot braucht der Client dann auch keine Verbindung mehr zum OPSI Server und das Caching läuft im angemeldeten Zustand für den User unsichtbar.

https://uib.de/de/opsi-erweiterungen/wan-erweiterung/
Veröffentliche deine WINST Scripte im OPSI Wiki und leiste so einen wertvollen Beitrag für die Community !!!
https://forum.opsi.org/wiki/