[gelöst] Win10- 1803

rat
Beiträge: 264
Registriert: 01 Jan 2015, 12:40

[gelöst] Win10- 1803

Beitragvon rat » 23 Mai 2018, 12:04

Hello

Ich versuche gerade einen Win10 - 1803 zu installieren. Er kommt mit folgender Fehlermeldung:

Bild

Das System sollte auf Stand sein. Lösungen?

mfG
rat
Zuletzt geändert von rat am 25 Mai 2018, 07:45, insgesamt 1-mal geändert.

uncle_scrooge
Beiträge: 650
Registriert: 21 Feb 2012, 12:03
Wohnort: Mainz

Re: Win10- 1803

Beitragvon uncle_scrooge » 23 Mai 2018, 14:19

WinPE wurde hierfür neu gebaut?
Wenn ja, erneut neu bauen. Sicherstellen, daß commit und unmount sauber laufen.

rat
Beiträge: 264
Registriert: 01 Jan 2015, 12:40

Re: Win10- 1803

Beitragvon rat » 23 Mai 2018, 15:20

Ja, wurde.

Ich habe jetzt diesen fred gefunden, wonach es am Image liegen könnte
https://forum.uib.de/viewtopic.php?t=6680

Heute komme ich aber nicht mehr dazu.

Benutzeravatar
m.radtke
uib-Team
Beiträge: 983
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: Win10- 1803

Beitragvon m.radtke » 23 Mai 2018, 19:07

Ich kenne den Fehler im Zusammenhang mit der Architektur. Also 32Bit WinPE mit 64 Bit Windows oder umgekehrt.

Das opsinetmount ist definitiv in der falschen Architektur vorhanden, was da genau vertauscht wurde, musst du herausfinden.

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

uncle_scrooge
Beiträge: 650
Registriert: 21 Feb 2012, 12:03
Wohnort: Mainz

Re: Win10- 1803

Beitragvon uncle_scrooge » 23 Mai 2018, 19:27

Guter Hinweis.
Vergesse immer wieder, daß es Menschen gibt, die ein 32Bit-Windows installieren. Und daß das Win10 PE keine WOW64-Unterstützung hat.

rat
Beiträge: 264
Registriert: 01 Jan 2015, 12:40

Re: Win10- 1803

Beitragvon rat » 24 Mai 2018, 16:54

m.radtke hat geschrieben:Das opsinetmount ist definitiv in der falschen Architektur vorhanden, was da genau vertauscht wurde, musst du herausfinden.


Mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa :cry:

(Sehr) viel Asche auf mein Haupt.



Danke Mathias, das war der entscheidende Hinweis.

Ursache: Ich habe (wegen der Übersichtlichkeit) alle für mich unnötigen Betriebssysteme deinstalliert. Jetzt wollte ich die ersten Tests mit dem 1803er machen, die 1709er sollte aber weiterhin bleiben. Somit habe ich "g'schwind g'schwind" Win 10 captured wieder installiert und die Files hineingeschmissen, ja Win 10 captured OHNE x64 :cry:

Geändert läuft 8-)

Danke
rat

Ich vergesse immer wieder, daß es überhaupt noch 32Bit-Systeme gibt :D Meine letztes war vor 6 Jahren ...... XP :o




Das Einzige, was noch nicht geht ist der (Samba)Domänenbeitritt. Im C:\Windows\Debug\Netsetup.log sagt er mit den Status 0x54b, bedeutet er findet die Domäne nicht.