Ungültige Seriennummer

cgiesers
Beiträge: 4
Registriert: 22 Feb 2017, 02:11

Ungültige Seriennummer

Beitragvon cgiesers » 20 Feb 2018, 04:10

Ich habe nun eine Weile damit verbracht die Treiber für die Netzwerkkarte einer Installation zu tauschen, testen...

Der Realtek Treiber wurde immer erfolgreich geladen, bevor dutzende male

Code: Alles auswählen

Systemfehler 1222 aufgetreten
Das Netzwerk ist nicht vorhanden oder wurde nicht gestartet
mountresult: 1222: Das Netzwerk ist nicht vorhanden oder wurde nicht gestartet


In der DOS-Box erschien. Ein manuelles laden mit drvload.exe war auch "erfolgreich", jedoch alles mit einem Resultat: ipconfig (/all) zeigte keine Netzwerkverbindungen. Gar keine.

Das Problem war ein vor/am Anfang der Seriennummer von Windows 7, welches versehentlich beim Kopieren aus der Konfiguration des alten PCs aus OPSI heraus mitkopiert wurde.

Ich weiß nicht warum so ein Fehler das Setup so unglücklich zerlegt, jedoch darf soetwas (eigentlich) nicht passieren.

Es wäre sicher hilfreich, wenn man irgendeine Form der Überprüfung einbauen würde - sei es im Opsiadmin oder beim verarbeiten der Variablen/Werte.
Eine spätere Meldung wg. falscher Seriennummer hätte 'etwas' schneller zur Problemlösung geführt.

Gruß

Benutzeravatar
d.oertel
Beiträge: 3209
Registriert: 04 Jun 2008, 14:27

Re: Ungültige Seriennummer

Beitragvon d.oertel » 20 Feb 2018, 18:26

Hi,
Danke für die Problemmeldung.

Zum reproduziern brauche ich aber noch Hilfe:
Wo genau wurde die seriennummer eingegeben (Property ?)
Wo trat der ursprüngliche Fehler auf ?
Gibt es Logs ?
Welches Netbootprodukt (Version) ?

Ich verstehe das sowas ärgerlich ist.
Je mehr konkrete unterstützung ich habe den Fehler schnell zu reproduzieren
um so schneller kann ich (auch ohne Supportvertrag) was machen.

gruß
d.oertel
opsi support - uib gmbh

For productive opsi installations we recommend support contracts.
http://www.uib.de
http://www.opsi.org

cgiesers
Beiträge: 4
Registriert: 22 Feb 2017, 02:11

Re: Ungültige Seriennummer

Beitragvon cgiesers » 20 Feb 2018, 20:58

Hallo!

Netboot-Produkte -> Win7-x64 -> Productkey (property-Wert)
Ich hatte den Wert von einem anderen PC kopiert (nicht Wert bearbeiten sondern Feld anklicken und mit gedrückter Maustaste markieren/kopieren)
Der Wert dort wird, wenn das Feld so selektiert ist, in eckigen Klammern angezeigt. Die sind nicht sichtbar, wenn das Feld nicht angewählt ist.

Es wurden additional_drivers angegeben: für Intels USB3 und Realtek-LAN (welcher, s.o., auch wohl korrekt geladen wurde).

Ich befürchte es gibt keine Logs davon.
Netboot win7-x64 Version 4.0.7.1-6

Der Fehler sollte einfach zu reproduzieren sein, indem testweise ein PC mit einer korrekten Seriennummer, aber einer Eckigen Klammer in Führung, hinterlegt wird.

Gruß