Diverse Fehler(?) in skin.ini

RaphaelB
Beiträge: 7
Registriert: 19 Jun 2018, 11:56

Diverse Fehler(?) in skin.ini

Beitragvon RaphaelB » 02 Jul 2018, 16:31

Hallo mal wieder.

Ich bin jetzt dabei, das Design des Opsi-Client-Agents und Opsi-Winst ein wenig anzupassen, bisher konnte ich auch alles lösen, allerdings bin ich nun auf ein paar Ungereimtheiten gestoßen:
  • Es gibt insgesamt 3 Progress-Bars in Opsi-Winst, was soll jede einzelne darstellen?
  • Die Progress-Bar im neuen Windows-Stil lässt sich meines Wissens überhaupt nicht verändern, weder von der Position vom Stil, oder übersehe ich etwas?
  • Das Element [ProgressBar] nimmt für die Farbeinstellungen nur Variablen wie clGreen, clWhite, clBlack an. Auch z.B. clLime funktioniert nicht.
  • Der Text [LabelProduct] übernimmt nicht in allen Fällen die in skin.ini angegebene FontSize. Ich glaube, das passiert nur, wenn man Opsi-Winst während einer Benutzeranmeldung (z.B. on-demand) ausführt.

Hier der Inhalt der skin.ini:

Code: Alles auswählen

[Form]
Color = $EEEEEE

[LabelVersion]
Left = 485
Top = 405
Width = 91
Height = 15
FontName = Arial
FontSize = 8
FontColor = $bdbdbd
FontBold = false
FontItalic = false
FontUnderline = false

[LabelProduct]
Left = 147
Top = 284
Width = 415
Height = 60
FontName = Arial
FontSize = 15
FontColor = $6b6b6b
FontBold = false
FontItalic = false
FontUnderline = false

[LabelInfo]
Left = 147
Top = 330
Width = 415
Height = 20
FontName = Arial
FontSize = 13
FontColor = $6e6e6e
FontBold = true
FontItalic = false
FontUnderline = false

[LabelDetail]
Left = 147
Top = 352
Width = 415
Height = 20
FontName = Arial
FontSize = 11
FontColor = $6b6b6b
FontBold = false
FontItalic = false
FontUnderline = false

[LabelCommand]
Left = 147
Top = 377
Width = 415
Height = 20
FontName = Arial
FontSize = 6
FontColor = $757575
FontBold = false
FontItalic = false
FontUnderline = false

[LabelProgress]
Left = 147
Top = 377
Width = 415
Height = 20
FontName = Arial
FontSize = 8
FontColor = $8ce600
FontBold = false
FontItalic = false
FontUnderline = false

[ImageBackground]
File = bg.png

[ImageProduct]
File = product.png
Left = 44
Top = 289
Width = 80
Height = 80

[Image1Over]
File = logo.png
Left = 212
Top = 72
Width = 180
Height = 120

[ProgressBar]
Left = 167
Top = 377
Width = 415
Height = 20
BarColor = clLime
StartColor = clGreen
FinalColor = clGreen
ShapeColor = clRed
Shaped = false
ShowFullBlock = false
RoundCorner = false
BlockSize = 1
SpaceSize = 1
Cylinder = false
Glass = false


Und ein Bild von Opsi-Winst:
(Die obere Bar meine ich mit der nicht bearbeitbaren, die dunkle dicke Grüne mit der, die nicht alle Farben annimmt. Die Hellgrüne kleine funktioniert so wie sie soll.)
Bild

Ist das einfach so, oder mache ich etwas Falsch?

Mit freundlichen Grüßen
RaphaelB

Benutzeravatar
d.oertel
uib-Team
Beiträge: 3276
Registriert: 04 Jun 2008, 14:27

Re: Diverse Fehler(?) in skin.ini

Beitragvon d.oertel » 07 Aug 2018, 12:48

Hi,

Es gibt insgesamt 3 Progress-Bars in Opsi-Winst, was soll jede einzelne darstellen?

  • progressbar: Wird verwendet bei Aktionen bei denen es ein bekanntes ende und einen zählbaren Fortschritt gibt. Das sind copy / delete aktionen in Files sektionen und Timeouts z.B. bei winbatch sektionen
  • LabelProgress: Ist keine Bar sondern ein Label welches als Bar verwendet wird. Dient zur Aktivitätsanzeige. Die länge des Balken ergibt sich aus der Länge der letzten Logmeldung.
  • ActivityBar: Neuere Aktivitätsanzeige. Wird an und aus geschaltet über AutoActivityDisplay (siehe handbuch)

Die Progress-Bar im neuen Windows-Stil lässt sich meines Wissens überhaupt nicht verändern, weder von der Position vom Stil, oder übersehe ich etwas?

Es handelt sich um die ActivityBar. Diese taucht in der skin.ini per default nicht auf (ich werde das korrigieren).
aus der skin.ini eingelesen wird derzeit nur die position:

Code: Alles auswählen

ActivityBar.Left := skinIni.ReadInteger('ActivityBar', 'Left', 60);
        ActivityBar.Top := skinIni.ReadInteger('ActivityBar', 'Top', 350);
        ActivityBar.Width := skinIni.ReadInteger('ActivityBar', 'Width', 320);
        ActivityBar.Height := skinIni.ReadInteger('ActivityBar', 'Height', 10);

Die Farbe zu setzen hat sich als problematisch herausgestellt.
Das Element [ProgressBar] nimmt für die Farbeinstellungen nur Variablen wie clGreen, clWhite, clBlack an. Auch z.B. clLime funktioniert nicht.

Theoretisch sollte das funktionieren, aber ich habe hier keine Tests gemacht. Mache ich aber gerne wenn mir jemand Beispiel Dateien sendet und noch schneller geht es wenn das über einen Supportvertrag geht.
Der Text [LabelProduct] übernimmt nicht in allen Fällen die in skin.ini angegebene FontSize. Ich glaube, das passiert nur, wenn man Opsi-Winst während einer Benutzeranmeldung (z.B. on-demand) ausführt.

Jep - gut beobachtet: Die Font size wird hier dynamisch an die größe des labels angepsaat, damit bei längeren Produktnamen nichts abgeschnitten wird. Bei kürzeren Produktnamen wird die fontsize auf 32 gesetzt.
Kann man sehr schön im Produkt opsi-script-test bewundern.

gruß
d.oertel
opsi support - uib gmbh

For productive opsi installations we recommend support contracts.
http://www.uib.de
http://www.opsi.org

RaphaelB
Beiträge: 7
Registriert: 19 Jun 2018, 11:56

Re: Diverse Fehler(?) in skin.ini

Beitragvon RaphaelB » 08 Aug 2018, 11:11

Hallo, danke für die Antwort.

d.oertel hat geschrieben:
  • progressbar: Wird verwendet bei Aktionen bei denen es ein bekanntes ende und einen zählbaren Fortschritt gibt. Das sind copy / delete aktionen in Files sektionen und Timeouts z.B. bei winbatch sektionen
  • LabelProgress: Ist keine Bar sondern ein Label welches als Bar verwendet wird. Dient zur Aktivitätsanzeige. Die länge des Balken ergibt sich aus der Länge der letzten Logmeldung.
  • ActivityBar: Neuere Aktivitätsanzeige. Wird an und aus geschaltet über AutoActivityDisplay (siehe handbuch)


Alles klar.

Es handelt sich um die ActivityBar. Diese taucht in der skin.ini per default nicht auf (ich werde das korrigieren).
aus der skin.ini eingelesen wird derzeit nur die position:
...
Die Farbe zu setzen hat sich als problematisch herausgestellt.


Ah, so heißt Sie also. Mir reicht es aus, nur die Position und Größe verändern zu können, Ich hatte nur schon befürchtet, dass dies garnicht möglich ist. Danke.

Theoretisch sollte das funktionieren, aber ich habe hier keine Tests gemacht. Mache ich aber gerne wenn mir jemand Beispiel Dateien sendet und noch schneller geht es wenn das über einen Supportvertrag geht.


Wenn Ich mit der Konfiguration fertig bin und dafür Zeit finde, kann ich gerne Beispieldateien bereitstellen. Heißt dann quasi einmal ein fertiges "custom"-Verzeichnis, am besten einmal funktionierend und einmal mit einem geänderten Wert, der eigentlich funktionieren sollte? Das mit dem Supportvertrag kann Ich leider nicht entscheiden, tut mir leid.

Jep - gut beobachtet: Die Font size wird hier dynamisch an die größe des labels angepsaat, damit bei längeren Produktnamen nichts abgeschnitten wird. Bei kürzeren Produktnamen wird die fontsize auf 32 gesetzt.
Kann man sehr schön im Produkt opsi-script-test bewundern.


Ah, alles klar. Kann Ich so mit leben, nur als Feedback: Es wäre ganz schön, wenn bei kürzeren Produktnamen die fontsize auf den Wert in der skin.ini festgelegt werden würde, anstatt 32 als fixen Wert festzulegen.


Mit freundlichen Grüßen
RaphaelB