Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

hosenknopf
Beiträge: 10
Registriert: 05 Jan 2018, 09:36

Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

Beitragvon hosenknopf » 05 Jan 2018, 09:50

Hallo liebe Forenmitglieder,

habe das System auf Opsi 4.1 updated, hat soweit alles funktioniert, jedoch habe ich nun mit den neuen bootimages Probleme auf manchen Systemen. Habe testweise auch schon die neuere bootimages vom experimental probiert, jedoch liefen die auf dem selben System auch nicht (die anderen liefen damit).

Hättet Ihr vielleicht einen Tipp?

[Update]
Nach einem Tipp im IRC Channel habe ich mal die Opsi bootimages von 4.0 verlinkt, nun booten die Maschinen wieder wie vorher. Anbei noch Bild2, welches zeigt, wie das Booting mit 4.0 aus sieht. Für mich sieht das auch nicht 100% i.O. funktioniert dann aber nach ca. 20 secs. Vielleicht wird dadurch auch klarer, wo das Problem liegen könnte...

Grüße
Andreas

Bild1:
Bild

Bild2:
Bild

Benutzeravatar
m.radtke
Beiträge: 568
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

Beitragvon m.radtke » 08 Jan 2018, 14:28

Hi

ich kann das Problem rekostruieren,
Aktuell habe ich das Problem unter 64Bit vorerst nicht mehr, nach einem Kernel Update auf 4.14.12
Unter 32Bit kommt es noch vor. Dem gehe ich nach. Sofern neue Erkenntnisse vorlieren, melde ich mich.

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

Benutzeravatar
m.radtke
Beiträge: 568
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

Beitragvon m.radtke » 08 Jan 2018, 15:20

Hi

probiere doch bitte das Bootimage aus
https://build.opensuse.org/package/show ... -bootimage
und melde ob es besser geworden ist.
Zumindest die Panic sollte verwschwinden. Die Kernel Warning existiert aktuell noch im 32Bit Bootimage, sollte aber erstmal nicht stören.

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

hosenknopf
Beiträge: 10
Registriert: 05 Jan 2018, 09:36

Re: Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

Beitragvon hosenknopf » 09 Jan 2018, 11:41

Hi,
danke für das Updaten, hätte noch 2 Fragen:
- Wie kann ich dort das tar.gz herunterladen? das scheint bei mir nicht zu klappen weil nicht verlinkt
- Wie kann ich entscheiden, welches bootimage das der PC nimmt? Bzw. was sind die Vorteile des 32bittigen OS? Wir setzen hier nur 64bit ein.

Grüße
Andreas

Benutzeravatar
m.radtke
Beiträge: 568
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

Beitragvon m.radtke » 09 Jan 2018, 11:53

hosenknopf hat geschrieben:Hi,
danke für das Updaten, hätte noch 2 Fragen:
- Wie kann ich dort das tar.gz herunterladen? das scheint bei mir nicht zu klappen weil nicht verlinkt
- Wie kann ich entscheiden, welches bootimage das der PC nimmt? Bzw. was sind die Vorteile des 32bittigen OS? Wir setzen hier nur 64bit ein.

Grüße
Andreas


Du musst auf der rechten Seite deine Distribution wählen und kriegst auch Zugang zu der jeweiligen File des Paketinstalliert (deb/rpm).

Für Windows ist eigentlich egal welches Bootimage gewählt wird. Die Unterscheidung ist für die Linux Netboot Produkte relevant. Wenn du hart auf das 64Bit Bootimage auch unter Windows Netboot Produkten gehen willst musst du das jeweilige PXE Templates ändern
Das liegt (unter Ubuntu/Debian) unter

Code: Alles auswählen

/tftpboot/lnux/pxelinux.cfg/install


Du kannst auch einfach die Datei

Code: Alles auswählen

/tftpboot/lnux/pxelinux.cfg/install-x64
in

Code: Alles auswählen

/tftpboot/lnux/pxelinux.cfg/install
zu kopieren

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

hosenknopf
Beiträge: 10
Registriert: 05 Jan 2018, 09:36

Re: Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

Beitragvon hosenknopf » 10 Jan 2018, 13:31

Hi,
geht auch mit diesem image (kernel 4.14.12) bei mir nicht. Probiere mal die 64 auf die 32bittige umzubennen.

Grüße

Benutzeravatar
m.radtke
Beiträge: 568
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

Beitragvon m.radtke » 10 Jan 2018, 15:09

Hi
hast du das aktuellste BIOS auf dem Rechner?

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

hosenknopf
Beiträge: 10
Registriert: 05 Jan 2018, 09:36

Re: Opsi 4.1 bootimages Kernel Panic auf einigen Systemen

Beitragvon hosenknopf » 26 Jan 2018, 15:40

Hi,
bios müsste das neuste sein. komm momentan aber leider nicht mehr dazu das zu testen. aktuell benutz ich die alten images, welche funktionieren...

grüße