4.5 Einspielen der minimalen opsi-Produkte

romi1990
Beiträge: 9
Registriert: 03 Dez 2016, 15:05

4.5 Einspielen der minimalen opsi-Produkte

Beitragvon romi1990 » 20 Dez 2016, 10:06

hallo,
Ich habe ein Problem getroffen genauer bei 4.5 Einspielen der minimalen opsi-Produkte

Nach dem Download müssen Sie die Pakete auf dem Server mit dem Befehl opsi-package-manager -i <paketname>.opsi installiert werden.
ich habe schon Download gemacht und ich schaffe noch nicht die Pakete auf dem Server zu installieren mit dem kommandos opsi-package-manager -i <paketname>.opsi .
mit was soll ich die "Paketename" ersetzen.
Bitte ich warte gern auf ihre Hilfe
ich danke Ihnen im Voraus

SirTux
Beiträge: 277
Registriert: 05 Feb 2011, 18:37

Re: 4.5 Einspielen der minimalen opsi-Produkte

Beitragvon SirTux » 20 Dez 2016, 12:26

Du mußt hinter "-i" den Dateinamen der heruntergeladenen Datei setzen. Diese sollte in /home/opsiproducts liegen. Vorher ein

Code: Alles auswählen

opsi-setup --set-rights

ausführen. Aber du kannst auch einfach alle Pakete downloaden mit

Code: Alles auswählen

opsi-product-updater -i -vv


Oder einzelne Pakete mit

Code: Alles auswählen

opsi-product-updater -i -vv -p <paketname>


Der Paketename ist aus dem Dateinamen ersichtlich.

Benutzeravatar
n.wenselowski
uib-Team
Beiträge: 3148
Registriert: 04 Apr 2013, 12:15

Re: 4.5 Einspielen der minimalen opsi-Produkte

Beitragvon n.wenselowski » 02 Jan 2017, 12:00

Hi,

romi1990 hat geschrieben:Ich habe ein Problem getroffen genauer bei 4.5 Einspielen der minimalen opsi-Produkte

Nach dem Download müssen Sie die Pakete auf dem Server mit dem Befehl opsi-package-manager -i <paketname>.opsi installiert werden.
ich habe schon Download gemacht und ich schaffe noch nicht die Pakete auf dem Server zu installieren mit dem kommandos opsi-package-manager -i <paketname>.opsi .
mit was soll ich die "Paketename" ersetzen.

Das ist dann der Dateiname des Pakets anzugeben.
Hast du bspw. die Datei opsi-client-agent_4.0.7.10-1.opsi heruntergeladen und befindest dich im Verzeichnis mit der Datei, so kannst du diese mit dem folgenden Befehl installieren:

Code: Alles auswählen

opsi-package-manager -i opsi-client-agent_4.0.7.10-1.opsi


Einfacher geht es noch mit den Befehlen, die SirTux genannt hat, sofern ein direkter Zugriff auf das Internet möglich ist.


Viele Grüße

Niko
opsi development - uib gmbh
For productive opsi installations we recommend support contracts.