Finanzierungsstand Erweiterungen

74666
Beiträge: 8
Registriert: 21 Feb 2019, 22:12

Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon 74666 » 16 Jun 2019, 21:39

Guten Tag

Ich habe vorhin auf ihrer Webseite den Finanzierungsstand gesehen (https://uib.de/de/opsi-erweiterungen/pr ... weiterung/).
Darin sind interessante Projekte erwähnt, wie z.B. Lizenzmanagenent, Nagios Connector und UEFI / GPT Support. Allerdings scheinen die Daten zum Finanzierungsstand schon über 2 Jahre alt zu sein.
Beispiel: https://uib.de/fileadmin/uib.de/Dateien ... gement.png

Deshalb wollte ich mal nachfragen, wie sich denn die aktuelle Situation diesbezüglich darstellt?

Freundliche Grüsse
Simon

Benutzeravatar
n.wenselowski
Ex-uib-Team
Beiträge: 3195
Registriert: 04 Apr 2013, 12:15

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon n.wenselowski » 17 Jun 2019, 15:25

Hi Simon,

ich habe intern nochmal auf eine Aktualisierung hingewiesen, aber die zuständige Person ist im Urlaub.
Wegen aktuellen Projekten kann es selbst nach der Rückkehr noch etwas dauern, bis eine Aktualisierung kommt.


Gruß

Niko

Code: Alles auswählen

import OPSI

HSchweizer
Beiträge: 11
Registriert: 15 Mai 2018, 19:04

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon HSchweizer » 05 Aug 2019, 19:02

Hallo,

mich würde ebenfalls der aktuelle Stand interessieren.
Gibt es denn schon ein Datum, wann die Aktualisierung stattfinden wird?

Vielen Dank.

Dekay
Beiträge: 36
Registriert: 04 Apr 2019, 15:20

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon Dekay » 07 Aug 2019, 10:53

Uns würde die Liste auch interessieren. Sowie den aktuellen Stand, was die aktualisierung auf Debian 10 angeht.

tb-killa
Beiträge: 69
Registriert: 22 Okt 2017, 16:59

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon tb-killa » 11 Sep 2019, 16:01

Guten Tag,

auch wir sind an einer aktuellen Liste interessiert, zumal die Listen die Finanzierung entsprechend "Transparent" darstellen soll.

74666
Beiträge: 8
Registriert: 21 Feb 2019, 22:12

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon 74666 » 01 Dez 2019, 21:10

Guten Tag Niko
Seit meiner Anfrage sind ein paar Monate vergangen, die Daten wurden aber noch nicht aktualisiert.
Natürlich verstehe ich, dass dieser Punkt in der Prioritätenliste nicht ganz oben steht.
Aber besteht trotzdem die Möglichkeit, dass es in der nächsten Zeit mal ein Update gibt?
Wir wüssten das zu schätzen.
Beste Grüsse
Simon

Homer
Beiträge: 1
Registriert: 27 Okt 2020, 11:38

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon Homer » 27 Okt 2020, 11:43

Hallo Zusammen,
würde mich auch interessieren wann der Finanzierungsstand denn mal aktualisiert wird. Gibt es hier eine aktuelle Info?

Benutzeravatar
bhubal
uib-Team
Beiträge: 117
Registriert: 16 Sep 2010, 17:14

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon bhubal » 30 Okt 2020, 17:32

Sehr geehrte opsi-Anwender und opsi-Interessierte,

hier im Forum kam wiederholt die Frage nach dem Stand der Kofinanzierung von opsi-Modulen auf. Zurecht - weil wir schon seit geraumer Zeit die Grafiken mit den Finanzierungsständen nicht mehr aktualisiert haben.

Nach intensiven Diskussionen sind wir zum Schluss gekommen, dass das opsi-Kofinanzierungsmodell überarbeitet werden muss.
Wir haben dazu ein Positionspapier erstellt, das ich hier verlinke.
https://download.uib.de/doku/change-of-cofunding_de.pdf


Viele Grüße
Birgit Hubal

g.burck
Beiträge: 107
Registriert: 23 Mai 2018, 16:44

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon g.burck » 18 Nov 2020, 08:29

Moin,

zu dem neuen angedachten Finanzierungsmodell habe ich folgende Frage:

- Basisversion: Was ist wenn man mehr als 30 Clients hat, fallen dann nur die kostenpflichtigen Zusatzfunktionen weg?
- Ich habe schon oft überlegt, wenigstens das Abo Standardprodukte zu buchen, mir sind allerdings die enthaltenen Softwarepakete etwas zu wenig.
- Bei den Supportverträgen hat mich immer gestört, das man nicht wenigstens zum Teil ein Stundenkontigend ansparen kann. Dafür empfand ich sie immer zu teuer.

Die Idee, Pakete über die Basis hinaus als Abbomodell zu vertreiben finde ich aber durchaus Sinnvoll.
Ich habe keinen Überblick, welche Konkurrenzprodukte es gibt und zu welchen Konditionen, habt Ihr da schon den Markt erruiert?

Benutzeravatar
tobias
Beiträge: 1287
Registriert: 20 Aug 2008, 12:36
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Finanzierungsstand Erweiterungen

Beitragvon tobias » 18 Nov 2020, 19:29

g.burck hat geschrieben:Die Idee, Pakete über die Basis hinaus als Abbomodell zu vertreiben finde ich aber durchaus Sinnvoll.
Ich habe keinen Überblick, welche Konkurrenzprodukte es gibt und zu welchen Konditionen, habt Ihr da schon den Markt erruiert?


Vor über 10 Jahren hätten uns ein namhaftes Konkurrenzprodukt locker 25.000€ einmalig + Kosten für den jährlicher Support gekostet.

Ich glaube für OPSI haben wir in den 8 (?) Jahren, in denen wir OPSI Produktiv einsetzen, noch nicht mal die 25.000€ Kaufpreis bezahlt. Trotz Support, einige Module und Schulungen.

Und der Support ist nicht zu teuer :shock: Ich hatte bisher glaube ich nur einmal den Fall das die Stunde die wir gebucht haben nicht gereicht hat. Die Kollegen von UIB gehen mit dem Zeit-Kontingent schon fair um.
Veröffentliche deine WINST Scripte im OPSI Wiki und leiste so einen wertvollen Beitrag für die Community !!!
https://forum.opsi.org/wiki/