KDE neon

SirTux
Beiträge: 299
Registriert: 05 Feb 2011, 18:37

KDE neon

Beitragvon SirTux » 02 Dez 2019, 13:12

Hi,

wir setzen hier ein paar KDE Neon-Installationen ein (Ja KDE neon ist nervig, aber ein veraltetes KDE ist leider noch nerviger. Ich bin offen für Alternativen. Vorschläge? ;)).

Leider wird KDE neon weiterhin vom opsiclientd offiziell nicht unterstützt. Daher möchte ich euch hiermit erneut bitten,

Code: Alles auswählen

DISTRIB_ID=neon

als Ubuntu zu behandeln.

Viele Grüße,
SirTux

Benutzeravatar
m.radtke
uib-Team
Beiträge: 783
Registriert: 10 Jun 2015, 12:19

Re: KDE neon

Beitragvon m.radtke » 05 Dez 2019, 09:44

Hi

kannst du den completten output von

Code: Alles auswählen

lsb_release -a
posten?

Gruß
Mathias
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - http://www.uib.de/
For productive opsi installations we recommend support contracts.

SirTux
Beiträge: 299
Registriert: 05 Feb 2011, 18:37

Re: KDE neon

Beitragvon SirTux » 06 Dez 2019, 10:24

Hi Matthias,

ja klar. So siehts nach meinem "Hack" aus, mit dem ich den opsiclientd erfolgreich installieren lassen konnte:

Code: Alles auswählen

No LSB modules are available.
Distributor ID: Ubuntu
Description:    KDE neon User Edition 5.17
Release:        18.04
Codename:       bionic


So sollte es eigentlich aussehen:

Code: Alles auswählen

No LSB modules are available.
Distributor ID: neon
Description:    KDE neon User Edition 5.17
Release:        18.04
Codename:       bionic


Viele Grüße,
SirTux