Freien Festplattenspeicherplatz anzeigen lassen

damien.leviet
Beiträge: 82
Registriert: 24 Feb 2014, 11:30

Freien Festplattenspeicherplatz anzeigen lassen

Beitragvon damien.leviet » 01 Feb 2018, 09:48

Hallo,

da öfters der Fall aufgetreten ist, dass unsere Kollegen ihre Festplatten mit viel temporären Daten zuknallen,
habe ich mir die Frage gestellt, ob man mit OPSI den freien Speicherplatz der Festplatten für ausgewählte oder alle Hosts anzeigen lassen kann.
Das Hardware-Audit liest ja lediglich die Gesamtkapazität aus.

Gibt es da Lösungsansätze? :)

MfG
Damien

Benutzeravatar
n.wenselowski
Beiträge: 2772
Registriert: 04 Apr 2013, 12:15

Re: Freien Festplattenspeicherplatz anzeigen lassen

Beitragvon n.wenselowski » 02 Feb 2018, 17:10

Hi Damien,

ich würde für sowas vermutlich eher ein Monitoring-Tool als opsi bemühen.

Aber abgesehen davon: ja, sowas lässt sich sicher in Verbindung mit HasMinimumSpace in opsi-script bauen.
Oder man versucht das ganze in die hwaudit.conf zu bekommen - dann fehlt einem Admin aber in meinen Augen noch ein Werkzeug zur Verarbeitung der Werte, wenn man es komfortabel nutzen will.


Viele Grüße

Niko
Kein Support per DM!
_________________________
opsi support - uib gmbh
For productive opsi installations we recommend support contracts.

larsg
Beiträge: 185
Registriert: 16 Dez 2014, 18:06

Re: Freien Festplattenspeicherplatz anzeigen lassen

Beitragvon larsg » 07 Feb 2018, 11:54

Lösungsansatz:

Paket schreiben das die Daten am Client ausliest und in eine seperate Tabelle in der Datenbank schreibt.
Hierfür gibt es von MySQL/MariaDB ein Tool für die Kommandozeile, welches du aus dem opsiscript ansprechen kannst.
Oder nimm halt alternativ in ein Ablagesystem deiner Wahl, solange es hierfür einen automatisierbaren Mechanismus für die Datenpflege gibt und der Zugriff zentral von allen Rechnern erreichbar ist.

So hast du alle Freiheiten für die Abfrage und die Auswertung. Und das nicht nur auf die Hardware beschränkt.

Benutzeravatar
GEI
Beiträge: 203
Registriert: 12 Feb 2010, 13:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Freien Festplattenspeicherplatz anzeigen lassen

Beitragvon GEI » 09 Feb 2018, 08:07

damien.leviet hat geschrieben:ob man mit OPSI den freien Speicherplatz der Festplatten für ausgewählte oder alle Hosts anzeigen lassen kann.

abhängig von der Anzahl der Clients und dem Aufwand ...
Vielleicht mal das co-finanzierte Modul 'Nagios-Connector' https://uib.de/de/opsi-erweiterungen/nagios-connector/ (Test-Lizenz anfordern) ansehen, der macht über den normalen OPSI-Service auf dem Client auch einfache Monitoring-Checks.
Georg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI)
---
'opsi4instituts' = Communityprojekt für wissenschaftliche Einrichtungen
offenes Repository, Update-Notifier
http://www.gei.de/o4i - https://opsi.wzb.eu/wiki

Benutzeravatar
GEI
Beiträge: 203
Registriert: 12 Feb 2010, 13:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Freien Festplattenspeicherplatz anzeigen lassen

Beitragvon GEI » 01 Apr 2018, 10:46

larsg hat geschrieben:und in eine seperate Tabelle in der Datenbank schreibt.
Hierfür gibt es von MySQL/MariaDB ein Tool für die Kommandozeile, welches du aus dem opsiscript ansprechen kannst.

Lars, meinst du 'mysqlshow' oder ein anderes?

Gruss
Detlef
Georg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung (GEI)
---
'opsi4instituts' = Communityprojekt für wissenschaftliche Einrichtungen
offenes Repository, Update-Notifier
http://www.gei.de/o4i - https://opsi.wzb.eu/wiki

larsg
Beiträge: 185
Registriert: 16 Dez 2014, 18:06

Re: Freien Festplattenspeicherplatz anzeigen lassen

Beitragvon larsg » 03 Apr 2018, 09:02

mysql.exe - gibt es in 32- und 64-Bit - frag mich nur nicht in welchem Paket das enthalten war :S ich glaube ich hab es damals tatsächlich nur bei der kompletten Community Server Suite gefunden.

Ein paar hilfreiche Links zum Tool:

https://gist.github.com/hofmannsven/9164408
https://mariadb.com/kb/en/library/mysql ... ne-client/
https://dev.mysql.com/doc/refman/5.7/en/mysql.html