[Gelöst] Fehler beim Paketbündel Erzeugen

Moderator: pandel

krodon
Beiträge: 35
Registriert: 18 Okt 2017, 15:19

[Gelöst] Fehler beim Paketbündel Erzeugen

Beitragvon krodon » 26 Okt 2017, 09:49

Moin,

nun ist mir der nächste Fehler aufgefallen :?
ich möchte ein Paketbündel Erzeugen, bestehend aus:
[*]opsi-setup-detector
[*]opsi PackageBuilder

Und nenne das Kind dann meta-opsi-admin. Dieser Schritt ist erfolgreich.
Wenn ich nun auf Packen klicke, bekomme ich folgende Meldung:

Code: Alles auswählen

An unhandled exception occurred. Please report the problem
via the official opsi PackageBuilder forum:

https://forum.opsi.org/viewforum.php?f=22

Thank you!

A log has been written to "C:\Users\if4839_a\AppData\Local\Temp\opb-error-q8mxlkek.log".

Error information:
--------------------------------------------------------------------------------
2017-10-26, 09:47:11
--------------------------------------------------------------------------------
<class 'spur.errors.CouldNotChangeDirectoryError'>:
Could not change directory to: /home/opsiproductsmeta-opsi-admin
Original error: b'bash: Zeile 0: cd: /home/opsiproductsmeta-opsi-admin: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden\n\n'
--------------------------------------------------------------------------------
  File "oPB\controller\main.py", line 503, in project_build
  File "oPB\controller\base.py", line 300, in do_build
  File "oPB\controller\base.py", line 210, in _do
  File "oPB\core\processing.py", line 180, in run
  File "oPB\core\processing.py", line 924, in _processAction
  File "site-packages\spur\ssh.py", line 166, in run
  File "site-packages\spur\ssh.py", line 198, in spawn
0.0.1


Es scheint als ob in dem Aufruf /home/opsiproductsmeta-opsi-admin ein Slash hinter opsiproducts fehlt.

VG

Krodon

P.S. mir ist noch was aufgefallen; wenn ich im Skriptbaum die dummy.opsiscript öffnen möchte fehlt der interne Editor.
Zuletzt geändert von krodon am 27 Okt 2017, 11:30, insgesamt 1-mal geändert.

pandel
Beiträge: 560
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: Fehler beim Paketbündel Erzeugen

Beitragvon pandel » 26 Okt 2017, 21:43

Da ist irgendwas in deiner Konfig merkwürdig bzw. mit deinem Server. Bei einer opsi Appliance liegt die root des Entwicklungsordners in /home/opsiproducts und ist als Share opsi_workbench verfügbar. Da musst du ansetzen.

Produkte liegen dann unter /home/opsiproducts/<productid> und du musst nach dem Start vom oPB irgendwie ein Windows Laufwerk auf den opsi_workbench Share haben...

krodon
Beiträge: 35
Registriert: 18 Okt 2017, 15:19

Re: Fehler beim Paketbündel Erzeugen

Beitragvon krodon » 27 Okt 2017, 08:24

Hallo Holger,

die Freigabe opsi_workbench habe ich bei mir unter B: verbunden (net use b: \\192.168.114.200\opsi_workbench)
Wenn ich mit WinScp auf den opsi gehe, sehe ich unter /home/opsiproducts meine products.

Meiner Meinung nach kann es hieran nicht liegen, da ich ja sonst keine products hätte erstellen können.

VG

Krodon

hamid
Beiträge: 1
Registriert: 11 Okt 2017, 15:13

Re: Fehler beim Paketbündel Erzeugen

Beitragvon hamid » 27 Okt 2017, 11:03

hi

I had almost the same problem but I could solve it via UAC.
Just in case that that is not the same problem, did you run the app as administrator?

pandel
Beiträge: 560
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: Fehler beim Paketbündel Erzeugen

Beitragvon pandel » 27 Okt 2017, 11:13

@hamid: Good point! You MUST always run oPB as Admin on the local machine!

@krodon:
Also, ich hab das jetzt gerade genauso gemacht, wie von dir beschrieben, und konnte das Paket problemlos erstellen. Das er bei deinem Problem das Dummyscript nicht aufmacht, halte ich erstmal für normal, denn er hat ja schon nicht den richtigen Pfad, wo er nachsehen soll...

Ich würde vorschlagen, dass du in den Einstellungen nochmal das Debug Logging einschaltest, den oPB schließt, öffnest und vom Startscreen aus dein Paketbündel versuchst anzulegen, bis die Fehlermeldung kommt. Vielleicht kriegen wir über das Log raus, was da schief läuft.

krodon
Beiträge: 35
Registriert: 18 Okt 2017, 15:19

Re: Fehler beim Paketbündel Erzeugen

Beitragvon krodon » 27 Okt 2017, 11:30

Ich habe es zum Laufen gebracht!
Nachdem die Fehlermeldung kam, habe ich opb beendet und neu gestartet, danach das Paket geöffnet, gepackt und installiert ;-)

VG

Krodon

pandel
Beiträge: 560
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: [Gelöst] Fehler beim Paketbündel Erzeugen

Beitragvon pandel » 27 Okt 2017, 11:51

Das ist, sagen wir mal, eher eine Umgehungslösung ;) - das MUSS OOTB funktionieren! Krodon, falls du mal Lust und Zeit hast, probier das bitte nochmal mit Debug Log und schick es mir via PN (ist einfacher und diskreter als das hier zu posten). Ich geh das dann nochmal durch. Das muss zu lösen sein, bei anderen läuft das ja auch ohne Probleme (oder zumindest ohne Beschwerden :lol: )!


Zurück zu „OPSI PackageBuilder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast