Packet Builder 8.2.1

Moderator: pandel

sk778
Beiträge: 1
Registriert: 09 Okt 2017, 12:25

Packet Builder 8.2.1

Beitragvon sk778 » 09 Okt 2017, 12:26

Ich bekommen im Packetbuilder folgenden fehler wenn in ein Packet erstellen möchte.


Error information:
--------------------------------------------------------------------------------
2017-10-09, 12:21:58
--------------------------------------------------------------------------------
<class 'spur.errors.CouldNotChangeDirectoryError'>:
Could not change directory to: /home/opsiproducts/7-zi
Original error: b'bash: Zeile 0: cd: /home/opsiproducts/7-zi: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden\n\n'
--------------------------------------------------------------------------------
File "oPB\controller\main.py", line 501, in project_build
File "oPB\controller\base.py", line 300, in do_build
File "oPB\controller\base.py", line 210, in _do
File "oPB\core\processing.py", line 181, in run
File "oPB\core\processing.py", line 923, in _processAction
File "site-packages\spur\ssh.py", line 166, in run
File "site-packages\spur\ssh.py", line 198, in spawn
0.0.1

pandel
Beiträge: 535
Registriert: 25 Jan 2013, 16:47

Re: Packet Builder 8.2.1

Beitragvon pandel » 11 Okt 2017, 17:37

Hi!

Kann mehrere Gründe haben. Vom opsi Server aus gesehen gibt es den Ordner "/home/opsiproducts/7-zi" nicht bzw. dein SSH User darf auf den Ordner nicht zugreifen. Scheint ein Rechteproblem auf dem opsi Workbench zu sein...

Bitte mal in den EInstellungen die Logschreibung einschalten und auf Logstufe DEBUG setzen. Dann genau denselben Vorgang nochmal durchführen, der zu dem Fehler geführt hat. Danach das Log anonymisieren und per PN an mich. Vielleicht fällt mir was auf.

Gruß
Holger

BTW: Wieso heißt das Paket denn eigentlich "7-zi" und nicht "7-zip"?


Zurück zu „OPSI PackageBuilder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast