[Gelöst] javavm_1.7.0.75-2.opsi in Testing?

Anregungen, Fragen zu den Abo-Paketen
Hom
Beiträge: 34
Registriert: 13 Mai 2013, 12:39

[Gelöst] javavm_1.7.0.75-2.opsi in Testing?

Beitragvon Hom » 27 Jan 2015, 21:06

Hallo Uib Team,

gibt es ein Problem mit dem ersten Paket javavm_1.7.0.75-1.opsi vom 21.Januar ? Oder ist das Zufall, das javavm_1.7.0.75-2.opsi in Testing vom 22 Januar liegt?
Wir haben die Version 1 noch nicht eingespielt. Lieber Tests abwarten oder kein Grund zu Sorge? Möchte bei dieser Software ungerne doppelt oder eine fehlerhafte Version installieren.

Danke für die Hilfe.

Grüße nach Mainz
Hom
Zuletzt geändert von Hom am 28 Jan 2015, 11:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
wolfbardo
Beiträge: 1080
Registriert: 01 Jul 2008, 12:10

Re: javavm_1.7.0.75-2.opsi in Testing?

Beitragvon wolfbardo » 28 Jan 2015, 10:02

Hallo Hom,

Hom hat geschrieben:Hallo Uib Team,

gibt es ein Problem mit dem ersten Paket javavm_1.7.0.75-1.opsi vom 21.Januar ? Oder ist das Zufall, das javavm_1.7.0.75-2.opsi in Testing vom 22 Januar liegt?
Wir haben die Version 1 noch nicht eingespielt. Lieber Tests abwarten oder kein Grund zu Sorge? Möchte bei dieser Software ungerne doppelt oder eine fehlerhafte Version installieren.

Danke für die Hilfe.

Grüße nach Mainz
Hom


Uns ist kein Problem mit dem Paket javavm_1.7.0.75-1.opsi bekannt.

In testing sind in der Regel Pakete mit von einzelnen Kunden gewünschten Änderungen unterschiedlichster Art.

########################################################################
Ausschnitt zur Mail zu javavm_1.7.0.75-1.opsi
########################################################################
Oracle hat angekündigt, dass im April 2015 letztmalig frei verfügbare
Updates für Java jre 1.7x bereitgestellt werden (vgl.
http://www.oracle.com/technetwork/java/ ... 80261.html)

Daher werden wir ab Juli 2015 die jre7 nicht mehr im Abo-Paket
bereitstellen, sondern nur noch die jre 8 (und ggfs jre 9)

Installationsunterschiede jre 8 zu jre 1.7

1.: Bei der Installation seitens Oracle-Java von jre 1.7 werden
java.exe,javaw.exe und javaws.exe automatisch nach "c:\windows\system32"
kopiert.

Bei jre 1.8 wird stattdessen seitens Oracle für die Dateien
java.exe,javaw.exe und javaws.exe

a) jeweils ein symbolische Link vom %JavaHome%\bin\<java*exe>
%Systemdrive%\ProgramData\Oracle\Java\javapath\<java*exe>

und

b) die PATH-Variable ergänzt zu

Path=C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath;C:\Windows\system32;....

Diese Ergänzung der Umgebunsgvariable findet unserer Beobachtung nach nach einer gewissen zeit statt, spätestens nach einem
Reboot des Clients.

########################################################################

Hintergrund des Paketes javavm_1.7.0.75-2.opsi :

Auf Kundenwunsch wurde eine neue Property eingebaut, die ggfs das Verhalten der jre7-Installation nachbildet.
Da wir dies momentan nicht für generell sinnvoll halten, ist der default für die Property "copy.java.exe.to.system32" auf "false" gesetzt.

javavm (1.7.0.75-2) stable; urgency=low
* fixes #2015010710000019 adding property for copying java*exe to %SYSTEM%
[ProductProperty]
type: bool
name: copy.java.exe.to.system32
description: Copy java.exe,javaw.exe, javaws.exe to system32
default: False

* „references #1358“ javam EOL of jre 7
-- bardo wolf <b.wolf@uib.de> 20150122

########################################################################

Gruss
Bardo Wolf


opsi workshops in Mainz

Basis 27.-30.8.2018

Paketierung: Vertiefung 06.-07.9.2018

Basis 24.-27.9.2018

Basis 5.-8.11.2018

Paketierung: Einführung13.-14.11.2018

Basis 3.-6.12.2018


opsi support by uib gmbh

http://www.uib.de

Hom
Beiträge: 34
Registriert: 13 Mai 2013, 12:39

Re: javavm_1.7.0.75-2.opsi in Testing?

Beitragvon Hom » 28 Jan 2015, 11:51

Vielen Dank!

Grüße
Hom