Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Anregungen, Fragen zu den Abo-Paketen
Benutzeravatar
skranz1982
Beiträge: 43
Registriert: 09 Okt 2014, 08:01

Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon skranz1982 » 01 Jun 2016, 15:58

Hallo allerseits,

einer unserer Kunden wünscht, dass wir im Firefox das(mitgelieferte) AddOn "Pocket" deaktivieren. Was grundsätzlich mit einer Anpassung der mozilla.cfg ganz einfach zu bewerkstelligen wäre... aber natürlich nicht funktioniert :? :evil:

Man nehme...

Code: Alles auswählen

lockPref("browser.pocket.enabled", false);
lockPref("extensions.pocket.enabled", false);
...und schon sollte das blöde Dingen deaktiviert sein. Isses aber nicht.

Ich habe schon eine ganze Weile recherchiert und herausgefunden, was man noch tun kann (bzw. aktuell tun muss), damit man diese Erweiterung doch los wird: Im Installationsverzeichnis des Firefox in das Unterverzeichnis "browser\features" wechseln und dort die Datei "firefox@getpocket.com.xpi" entsorgen. Dann wird das ganze AddOn überhaupt nicht geladen.

Nun meine Frage an euch, liebe Community und Profis: Lässt sich das elegant lösen? Spontan ist mir eingefallen, ein Paket "ffconfig" zu erstellen (das die Datei aus dem o.g. Verzeichnis löscht) und Firefox als Voraussetzung vorher zu installieren - und gut ist. Das ist machbar, aber dann müssten wir immer das Paket "ffconfig" installieren, welches für uns den Firefox selbst installiert, und halt nicht ganz so sexy, wie ich es gern hätte. Fällt jemandem etwas besseres ein? Lässt sich eventuell das Firefox-Paket aus dem Abo anpassen und die Änderung mit dem nächsten Update behalten (wie es mit der mozilla.cfg schon möglich ist)?

Schöne Grüße aus dem Bergischen Land,
Sebastian
Sebastian Kranz,
civitec Zweckverband kommunale Datenverarbeitung
www.civitec.de

edvbuo
Beiträge: 32
Registriert: 02 Jun 2014, 14:49

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon edvbuo » 01 Jun 2016, 16:15

Hallo Sebastian,

es ist keine Lösung aber eine Empfehlung. Firefrox ESR ist die "Business" Version und hat kein Pocket.

Beste Grüße
Niels

P.S. Alternativ:

override.ini -> ProgramFiles(x86)\Mozilla Firefox\browser\
mozilla.cfg -> ProgramFiles(x86)\Mozilla Firefox\
local-settings.js -> ProgramFiles(x86)\Mozilla Firefox\defaults\pref

anlegen mit folgenden Inhalt:

override.ini

Code: Alles auswählen

[XRE]
EnableProfileMigrator=false


mozilla.cfg

Code: Alles auswählen

//Firefox Default Settings
// set Firefox Default homepage
pref("browser.startup.homepage","http://STARTSEITE");
// disable default browser check
pref("browser.shell.checkDefaultBrowser", false);
pref("browser.startup.homepage_override.mstone", "ignore");
// disable application updates
pref("app.update.enabled", false)
// disables the 'know your rights' button from displaying on first run
pref("browser.rights.3.shown", true);
// disables the request to send performance data from displaying
pref("toolkit.telemetry.prompted", 2);
pref("toolkit.telemetry.rejected", true);
// your settings
pref("browser.pocket.enabled", false);
pref("extensions.pocket.enabled", false);


local-settings.js

Code: Alles auswählen

pref("general.config.obscure_value", 0);
pref("general.config.filename", "mozilla.cfg");


So würde ich es versuchen.

Benutzeravatar
SisterOfMercy
Beiträge: 825
Registriert: 22 Jun 2012, 19:18

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon SisterOfMercy » 01 Jun 2016, 17:17

You can also put the mozilla.cfg on a web server. Changes in prefs mean you do not have to update the package.

This is what I use:
http://www.gcecad-service.nl/mozilla/fi ... ettings.js
Bitte schreiben Sie Deutsch, when I'm responding in the German-speaking part of the forum!

Benutzeravatar
skranz1982
Beiträge: 43
Registriert: 09 Okt 2014, 08:01

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon skranz1982 » 02 Jun 2016, 08:04

edvbuo hat geschrieben:Hallo Sebastian,

es ist keine Lösung aber eine Empfehlung. Firefrox ESR ist die "Business" Version und hat kein Pocket.

Beste Grüße
Niels
Hallo Niels,
vielen Dank für deine Tipps!

Die ESR-Version werde ich mir mal anschauen und das auch mit unserem Kunden besprechen. An sich finde ich die Idee gut, aber der zuständige Mitarbeiter will immer alles ganz genau wissen, daher muss ich mir erstmal Details holen: Was ist noch alles anders zwischen der aktuellen 46.0.1 und der 45.1.1 ESR? Welche Funktionen fehlen, welche sind anders ausgelegt, was ist mit den Updates... etc.pp.

Unsere mozilla.cfg ist mittlerweile 267 Zeilen lang und enthält Anpassungen noch und nöcher. Wäre natürlich fein, wenn ich die durch den Einsatz der ESR ein bisschen schlanker machen könnte. Na, ich schau es mir an.

Danke nochmal!

SisterOfMercy hat geschrieben:You can also put the mozilla.cfg on a web server. Changes in prefs mean you do not have to update the package.

This is what I use:
http://www.gcecad-service.nl/mozilla/fi ... ettings.js
Hey SisterOfMercy,
thanks for your suggestion! This is an interesting idea I didn't know of before. I'll check it out.
Bye²,
Sebastian
Sebastian Kranz,
civitec Zweckverband kommunale Datenverarbeitung
www.civitec.de

Benutzeravatar
SisterOfMercy
Beiträge: 825
Registriert: 22 Jun 2012, 19:18

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon SisterOfMercy » 03 Jun 2016, 14:18

skranz1982 hat geschrieben:Die ESR-Version werde ich mir mal anschauen und das auch mit unserem Kunden besprechen. An sich finde ich die Idee gut, aber der zuständige Mitarbeiter will immer alles ganz genau wissen, daher muss ich mir erstmal Details holen: Was ist noch alles anders zwischen der aktuellen 46.0.1 und der 45.1.1 ESR? Welche Funktionen fehlen, welche sind anders ausgelegt, was ist mit den Updates... etc.pp.


Oh, just tell him it's the bloody same but has been tested longer, with more stability for professionals, or something like that. Users should be glad they get a browser at all :twisted:

The Firefox ESR faq might make users think they need the newest features: https://www.mozilla.org/en-US/firefox/o ... tions/faq/
(hint: they don't)
Bitte schreiben Sie Deutsch, when I'm responding in the German-speaking part of the forum!

Benutzeravatar
wolfbardo
Beiträge: 995
Registriert: 01 Jul 2008, 12:10

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon wolfbardo » 06 Jun 2016, 15:00

skranz1982 hat geschrieben:Lässt sich eventuell das Firefox-Paket aus dem Abo anpassen und die Änderung mit dem nächsten Update behalten (wie es mit der mozilla.cfg schon möglich ist)?

Schöne Grüße aus dem Bergischen Land,
Sebastian



Ja, sollte gehen mittels

vgl. http://download.uib.de/opsi_stable/doc/ ... troduction

Stichwort

"Customizing der Pakete durch preinst/postinst-scripts"

Hilft das?

Gruss
Bardo Wolf




opsi workshops in Mainz


Basis 18.09. - 21.09.2017
Basis 06.11. - 09.11.2017
Basis 04.12. - 07.12.2017

opsi support by uib gmbh

http://www.uib.de

Benutzeravatar
skranz1982
Beiträge: 43
Registriert: 09 Okt 2014, 08:01

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon skranz1982 » 08 Jun 2016, 12:24

wolfbardo hat geschrieben:Ja, sollte gehen mittels

vgl. http://download.uib.de/opsi_stable/doc/ ... troduction

Stichwort

"Customizing der Pakete durch preinst/postinst-scripts"

Hilft das?

Gruss
Bardo Wolf
Aye, das ist natürlich auch eine schöne Idee!
Sebastian Kranz,
civitec Zweckverband kommunale Datenverarbeitung
www.civitec.de

andré
Beiträge: 169
Registriert: 07 Jan 2014, 10:48

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon andré » 30 Nov 2016, 13:30

skranz1982 hat geschrieben: das(mitgelieferte) AddOn "Pocket" deaktivieren.


Weil ich das hier gerade sehe, kann ich ja mal meinen Vorschlag mit ergänzen.
Wir nutzen das CCK-Addon von Mike Caply (https://mike.kaply.com/cck2/).

Damit kann man ein Autoconfig-Addon erstellen, das in den Firefox-Programmordner rein kopiert wird und den Firefox voreinstellt. Pocket, Telemetrie, Autoupdates usw können ausgeschaltet werden, man kann Bookmarks und weitere Addons integrieren und noch einiges mehr.

Nur der Vollständigkeit halber.

AlexKoch
Beiträge: 11
Registriert: 18 Mai 2015, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon AlexKoch » 06 Dez 2016, 09:25

skranz1982 hat geschrieben:
edvbuo hat geschrieben:Hallo Sebastian,

es ist keine Lösung aber eine Empfehlung. Firefrox ESR ist die "Business" Version und hat kein Pocket.

Beste Grüße
Niels
Hallo Niels,
vielen Dank für deine Tipps!

Die ESR-Version werde ich mir mal anschauen und das auch mit unserem Kunden besprechen. An sich finde ich die Idee gut, aber der zuständige Mitarbeiter will immer alles ganz genau wissen, daher muss ich mir erstmal Details holen: Was ist noch alles anders zwischen der aktuellen 46.0.1 und der 45.1.1 ESR? Welche Funktionen fehlen, welche sind anders ausgelegt, was ist mit den Updates... etc.pp.


Ist das so? Firefox ESR hat doch seit 38.irgendwas auch Pocket.

VG
Alex

Benutzeravatar
skranz1982
Beiträge: 43
Registriert: 09 Okt 2014, 08:01

Re: Firefox-Paket anpassen und Updates mitnehmen?

Beitragvon skranz1982 » 07 Dez 2016, 12:48

Hi Alex,

das war mir gar nicht bewusst. Da wir zusätzlich unsere mozilla.cfg angepasst und Pocket deaktiviert (und gesperrt) haben, läuft diese Erweiterung bei uns jedenfalls nicht. Hier der Code dazu:

Code: Alles auswählen

/*
Deaktivieren der Pocket-Integration
*/
lockPref("browser.pocket.enabled", false);
lockPref("extensions.pocket.enabled", false);


Schöne Grüße aus Solingen,
Sebastian
Sebastian Kranz,
civitec Zweckverband kommunale Datenverarbeitung
www.civitec.de


Zurück zu „Update-Abos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast