java sortiert sich neu

Neuigkeiten und Ankündigungen
Benutzeravatar
wolfbardo
Beiträge: 1095
Registriert: 01 Jul 2008, 12:10

java sortiert sich neu

Beitragvon wolfbardo » 25 Jan 2019, 11:41

Stand 2019-01-25

Sehr geehrte opsi-Anwenderinnen und -Anwender,

Angesichts der Änderungen der Oracle Lizenzbedingungen für die Oracle Java JRE werden wir
viel gefragt: Wie geht es weiter, mit Java in opsi und dem Paket javavm aus dem Abo ?

Java in opsi:

Der opsi-configed läuft problemlos mit der kostenlosen openJDK
und ist (für Windows) sind mit kostenfreien Versionen gebundelt.
Konkret ist der opsi-configed für Windows mit der jre-11 (High-DPI Support)
bzw. jre-8 gebundelt, kann aber auch mit einer open JDK laufen.

Die Verwendung von WebStart ist generell von Oracle abgekündigt und wird daher von opsi
nicht weiter unterstützt. Mit dem nächsten Release im Frühjahr 2019 werden alle WebStart Links
zum opsi-configed entfernt und auf Setup-Pakete zur lokalen Installation des opsi-configed verweisen.

* Das in Stable veröffentliche jEdit Paket läuft nur mit java 1.8.
Wir werden ein angepasstes Paket veröffentlichen mit einer passenden gebundelten JRE.
Das Produkt l-jEdit (für Linux) läuft mit der OpenJDK.

Ein guter Übersichtsartikel zu den Java-Alternativen ist https://blog.joda.org/2018/09/time-to-l ... s-jdk.html

Ein Paket zum Test der (kostenlose) Oracle OpenJDK (nur x64) auf Windows zu installieren findet sich unter:

https://download.uib.de/opsi4.1/experim ... 0.2-1.opsi

Zukunft der opsi Java Pakete (im Abo):

Wir werden Sie auch in Zukunft mit freien Java Versionen versorgen:

* Das aktuelle javavm Paket (javavm_1.8.0.201or1.8.0.202-1) wird archiviert.

* Zukünftige javavm Pakete aus dem Standard-Abo werden die aktuellen OpenJDK der folgenden Hersteller
beinhalten:
* SAP (nur x64)
* Amazon Corretto (ab April 2019)

Ein erstes Paket zum Test findet sich unter

https://download.uib.de/opsi4.1/experim ... 0.2-1.opsi

* Zusätzlich zum Paket javam werden wir im Standard Abo das Paket javavm8 einführen.
Dieses Paket soll Kunden helfen, welche Software haben welche Java 1.8 bzw. Webstart benötigen.
Dieses Paket enthält dann aktuell gepflegte Versionen von Java 1.8 der Hersteller:

* Amazon Corretto
* ojdkbuild

Ein erstes Paket zum Test findet sich unter
https://download.uib.de/opsi4.1/experim ... 191-1.opsi

mit Amazon Corretto 1.8.0.202 x64 und x86
sowie

ojdkbuild 1.8.0.191 x64 und x86 mit Java Webstart.

(Nach https://github.com/ojdkbuild/ojdkbuild ist dies ein von RedHat gesponsortes Community-Projekt.


Die Situation rund um die Java Laufzeitumgebung ist derzeit etwas unübersichtlich.
Wir hoffen mit unserem Angebot die richtigen Varianten für Ihren Betrieb gefunden zu haben.
Wir werden aufmerksam verfolgen wie sich die Situation weiterentwickelt
und unser Angebot entsprechend anpassen.

Bardo Wolf


opsi workshops in Mainz

Basis 4.-7.2.2019
Einführung in die Software-Paketierung 19.,20.2.2019
Vertiefung Software-Paketierung 27.,28.2.2019
Basis 11.-14.3.2019
Basis 6.-9.5.2019


opsi support by uib gmbh

http://www.uib.de