Die Suche ergab 26 Treffer

von seOpsi
09 Nov 2017, 09:33
Forum: Freier Support
Thema: [Gelöst]Variablen auslagern
Antworten: 2
Zugriffe: 1072

[Gelöst]Variablen auslagern

Hallo alle zusammen,

ich habe in einigen Produkten viele Variablen und würde diese gerne in eine eigene Datei auslagern damit diese nur an einer Stelle gepflegt werden müssen.
Wie kann ich dies realiesieren?

Mit freundlichen Grüßen
seOpsi
von seOpsi
15 Sep 2017, 12:28
Forum: Freier Support
Thema: PXE Boot
Antworten: 7
Zugriffe: 2683

Re: PXE Boot

Okay.

Bist du sicher das es der richtige Rechner ist bei dem es auf Setup steht?
Versuch den Rechner mal über die Maske neu anzulegen und dann noch einmal das setup zu starten.

MfG
seOpsi
von seOpsi
15 Sep 2017, 12:04
Forum: Freier Support
Thema: PXE Boot
Antworten: 7
Zugriffe: 2683

Re: PXE Boot

Hi, also stellst du bei der einmal bootuumstellung (vermutlich F12) auf Netboot. Und er Bootet weiter über die HDD. Der Rechner sit vermutlich bereits im Opsi angelegt. Kommt den erst diese Opsi Maske wo er fragt ob man über die hdd booten möchte oder über seine Manager? (mir fällt grade der Name ni...
von seOpsi
15 Sep 2017, 12:01
Forum: Freier Support
Thema: Welcher Treiber wird bei der Betriebssystem Installation installiert?
Antworten: 1
Zugriffe: 973

Welcher Treiber wird bei der Betriebssystem Installation installiert?

Hi, ich hätte mal wieder eine Frage. Wir haben verschiedene Dell Rechner bei usn im Einsatz. Dadurch brauchen wir verschiedene Treiberpakete. Meine Frage wäre nun: Ich habe momentan alle Treiber in Unterordnern im Preffered Verzecihnis liegen. Aber welche nimmt der Opsi nun? Wenn ich später vielleic...
von seOpsi
15 Sep 2017, 11:46
Forum: Freier Support
Thema: Betriebssystem Installation Treiber einbauen
Antworten: 2
Zugriffe: 1111

Betriebssystem Installation Treiber einbauen

Hallo, ich bin dadbei die Windows Installation zu erstellen. Diese Funktioniert acuh wunderbar und nun möchte ich Treiber in die Installation mit einbauen. Diese werden auch in die INstallation mit eingebaut und sind später installiert. Momentan liegen diese alle im Verzeichnis: win10-x64/drivers/dr...
von seOpsi
15 Sep 2017, 11:40
Forum: Freier Support
Thema: PXE Boot
Antworten: 7
Zugriffe: 2683

Re: PXE Boot

Hi,

ich muss zugeben das ich die Frage nicht sehe.
Was genau ist den nun dein Problem?

Du hast das WinPE eingerichtet nach Anleitung.
Und jetzt möchtest du es starten über den PXE Boot.

Könntest du mir deine Frage nocheinmal schrieben?

MfG
seOpsi
von seOpsi
13 Sep 2017, 15:13
Forum: Freier Support
Thema: WAN Erweiterung doppelte Installation (herunterfahren/hochfahren)
Antworten: 1
Zugriffe: 607

WAN Erweiterung doppelte Installation (herunterfahren/hochfahren)

Hi, ich habe eine Frage zur WAN-Erweiterung. Bei meinem Rechner ist zu Tests die WAN-Erweiterung aktiv. Diese Funktioniert auch einwandfrei. Nur wenn ein Paket gecached ist, wird es sowohl beim herunterfahren installiert als auch beim hochfahren. Ich dachte eigentlich, dass die install on Shutdown O...
von seOpsi
13 Sep 2017, 13:56
Forum: Freier Support
Thema: [Gelöst] OPSI WAN Erweiterung Cache Fehler
Antworten: 3
Zugriffe: 1388

Re: OPSI WAN Erweiterung Cache Fehler

Erstmal Danke für die schnelle Hilfe.

Habe es gefunden und von 5GB auf 20GB geändert.

Tritt das Problem auf wenn z.B. ältere Pakete dabei sind, die logischerweise auch Platz benötigen, und somit mehr als 5Gb gebraucht werden?
von seOpsi
13 Sep 2017, 08:27
Forum: Freier Support
Thema: [Gelöst] OPSI WAN Erweiterung Cache Fehler
Antworten: 3
Zugriffe: 1388

[Gelöst] OPSI WAN Erweiterung Cache Fehler

Moin, wir haben die OPSI- WAN Erweiterung. Unser Problem ist nun die Folgende Fehlermeldung: failed: Cache failure: Failed to free enough disk space for product cache: Needed space: 2502.864 MB, maximum freeable space: 2009.569 MB ( ) failed Wie kann ich sie beheben? Wenn ich die Meldung richtig ver...
von seOpsi
08 Sep 2017, 11:39
Forum: Freier Support
Thema: [Gelöst] Ist es möglich im opsi config editor Variablen für ein Script zu setzen?
Antworten: 1
Zugriffe: 706

Re: Ist es möglich im opsi config editor Variablen für ein Script zu setzen?

Hi, mein Problem konnte durch einen Kollegen gelöst werden :D Einfach in die control [ProductProperty] type: unicode name: benutzer01 multivalue: False editable: True description: Benutzer01 values: [""] default: [""] un in der setup.ins oder jedes andere Script: Set $Benutzer01$...